Antworten

SP W724v [ der Problemrouter schlecht hin ]

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 4

Hallo an Alle,

 

ich möchte gerne mal mein Senf hier zugeben, denn ich bin der Meinung das der SP W724v ein anständiges Firmwareupdate verdient hätte.

 

Auch ich höre jeden Tag durch Kunden das immer wieder der Speedport Probleme aufweißt.

 

- Router startet sich neu

- Router meldet sich einfach ab

- die ZGD sind verschwunden

- Störung bei der Telefonie, das die Sprachqualität darunter leidet

- Wlan Signal ist zu schwach obwohl man daneben steht

 

und viele Andere Sachen.

 

Ich meine es muss doch mal möglich sein, ein anständiges Update rauszubringen das es weniger Probleme gibt, oder is es gewollt das die Kunden die Störungsaufnahme anrufen sollen ?

 

Vermehrt treten auch bei mir die Probleme auf, dass der Router einfach mal sich abmeldet, keine ZGD mehr hat usw.

 

Heute Systemmeldung aus dem Router:

 

PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung. ("Without successful PADO response.") (R020)

 

Okay dache ich mir Link ist an, also besteht DSL Synchronität.

 

Wie es immer so schön heißt, haben sie den Router für min. 2 Minuten vom Strom genommen ? JA habe ich gemacht.  Ich meine okay, kann man ja "mal" machen, aber doch nicht so oft, dass sich jedes mal der Router neustarten muss.

 

Routerneustart getan, immer noch kein Online wieder da.

 

Dachte ich mir so okay.... schaust mal nach im Router und siehe da, die ZGD sind gelöscht worden. WARUM ? wo ist da der Softwarefehler / Speicherfehler ?

 

Es kann doch nicht sein das dieser Speedport solche Probleme hat ?

 

Kann das nicht mal an die richtige Stelle geleitet werden, das ein Update kommt, wo diese Probleme mal langsam behoben werden ?

 

Danke für eure Aufmerksamkeit

 

 

 

 

3 ANTWORTEN 3
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 2 von 4

@KatrinGr schrieb:

ich möchte gerne mal mein Senf hier zugeben, denn ich bin der Meinung das der SP W724v ein anständiges Firmwareupdate verdient hätte.


Welchen meinst Du denn - Typ A, B oder C, siehe rückseitiges Typschild?

 

Du bist Dr sicher, dass es an der Firmware und nicht an einem Gerätedefekt, einer Leitungsstörung, einer Fehlkonfiguration oder einer Kombination der genannten Ursachen liegen kann? Die drei unterschiedlichen Typen des SP W 724V sind zusammen in sechs- wenn nicht gar in siebenstelliger Anzahl auf dem Markt, d.h., wenn die alle nicht funktionieren würden, hätte die Telekom sicherlich ein Problem.

 

Gruß Ulrich

 

Meine Signatur: Der wichtigste Link für Speedport Nutzer/innen:
http://speedport.ip/html/login/status.html
Achtung: Beim Speedport Pro gilt folgender Link http://speedport.ip/2.0/gui/status/

2 Sterne Mitgestalter
2 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 3 von 4

Hallo,

 

ich habe ganz gegenteilige Erfahrungen gemacht.

 

Hatte vorher einen SP 723, der dauernd Probleme machte (Leitung weg, WLAN nicht erreichbar...).

 

Gewechselt auf einen SP 724 C, alles bestens seitdem. Hoffentlich bleibt das so Fröhlich

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 4 von 4
hallo KatrinGr,


@KatrinGr schrieb:
Heute Systemmeldung aus dem Router:

PPPoE-Fehler: Zeitüberschreitung. ("Without successful PADO response.") (R020)

hat der technische Service schon geprüft, ob an der Leitung selbst alles ok ist?
Die aktuelle Firmware ist installiert?


Grüße Detlev K.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.