Antworten

Speed Home Wifi Erfahrungen

5 Sterne Mitglied
5 Sterne Mitglied
Beitrag: 6 von 12

@UI-Joe

Ich hab halt noch ein paar Bauchschmerzen,was den Smart3 hat. Der soll noch nicht „so“ gut sein wie der 1er. 

Speziell was das WLAN angeht.

Das würde sich aber dann ja eh erledigen,wenn ich den Smart Wifi benutze. 

Mit freundlichen Grüßen
MR 401 - Samsung 4K 55 Zoll Curved TV
MR 201 - Panasonic 42 Zoll Plasma TV
Speedport Smart + Speedphone 11
Festnetz: MagentaZuhause L mit TV Plus + Sky komplett HD
Mobil: MagentaMobil M mit Top Handy - iPhone X 256GB, Apple Watch 3 Cellular, iPad 2017 32GB, iPad Pro 11 64GB
Family Card S mit Handy - iPhone 7 32GB, iPad Mini 1. Generation 16GB
MagentaEins : Ja
Telekom Experte
Telekom Experte
Beitrag: 7 von 12

Also ich habe den Smart 3 seit einiger Zeit in Betrieb. Und ja, eine der Software-Versionen hat immer mal wieder eine Neustart ausgelöst. Gemerkt habe ich das aber nur an der Email-Benachrichtigung, die ich dann erhalten habe, sonst gar nicht. Und mit der aktuellen Firmware (seit Freitag) ist es auch nicht mehr vorgekommen.

Das WLAN läuft bei mir deutlich schneller als vom Smart 2, den ich vorher hatte. Aber auch das mag von Wohnung zu Wohnung unterschiedlich sein. Letztendlich muss jeder selbst entscheiden. Bei mir passt es.

Wobei ich den Unterschied nicht so sehr bzgl. des Internets feststelle, da limitiert mein DSL 50000-Anschluss. Da ich aber ab und zu große Dateien im Heimnetzwerk hin und herkopiere, habe ich nun Übertragungsraten von 33-40 MBit/s im Windows-Explorer ggü. vorher 15-19MBit/s bei ansonsten unveränderten Geräte-Positionen (1 Raum und 1 Stockwerk versetzt, Betondecke).

Gerne würde ich durch meinen Kommentar zur Lösung beitragen. Über eine entsprechende Markierung und Kudo freue ich mich.
5 Sterne Mitglied
5 Sterne Mitglied
Beitrag: 8 von 12

Danke für dein Erfahrungsbericht. @UI-Joe

Ich habe schon eine spezielle Wohnung. Was das Mobile Netz angeht,hab ich in meiner Wohnung nur mit der Telekom Empfang. Und da muss ich schon am Fenster stehen,wenn ich einiger Maßen telefonieren möchte. Die Mobilen Daten kann man bei mir ganz vergessen. Da bin ich mit „E“ unterwegs. 

Sobald ich aber draußen vor der Tür bin,ist alles okay. 

Die gleichen Probleme hab ich auch mit dem WLAN. 

Als ich zur Telekom gewechselt bin,hatte ich noch einen Speedport. Der war was das WLAN anging,ganz schlimm. Da hatte ich in meiner 70 Quadratmeter Wohnung,kaum Empfang. Hab mir daraufhin ne Fritz Box geholt + Repeater. Das ging dann einigermaßen. 

Nun hab ich halt den Smart 1. Und der ist, was das WLAN angeht,schon deutlich besser. Jetzt klappt es auch ohne Repeater. Könnte bessser sein,aber es ist ok. 

Deshalb ist diese neue WLAN Geschichte ganz schön interessant für mich Fröhlich

 

Mit freundlichen Grüßen
MR 401 - Samsung 4K 55 Zoll Curved TV
MR 201 - Panasonic 42 Zoll Plasma TV
Speedport Smart + Speedphone 11
Festnetz: MagentaZuhause L mit TV Plus + Sky komplett HD
Mobil: MagentaMobil M mit Top Handy - iPhone X 256GB, Apple Watch 3 Cellular, iPad 2017 32GB, iPad Pro 11 64GB
Family Card S mit Handy - iPhone 7 32GB, iPad Mini 1. Generation 16GB
MagentaEins : Ja
Telekom Experte
Telekom Experte
Beitrag: 9 von 12

Bin gerade noch auf einen Fehler in meinem Kommentar gestoßen - Einheiten verwechselt:

Ich meinte bei meinen Übertragungsraten im Windows-Explorer natürlich MByte/s, nicht MBit/s.

Ansonsten wäre es ja mickrig. Und meinen DSL50000-Anschluss würde es doch ausbremsen.

Gerne würde ich durch meinen Kommentar zur Lösung beitragen. Über eine entsprechende Markierung und Kudo freue ich mich.
5 Sterne Mitglied
5 Sterne Mitglied
Beitrag: 10 von 12

Alles gut. 

Mist mir gar nicht aufgefallen Lachend

Mit freundlichen Grüßen
MR 401 - Samsung 4K 55 Zoll Curved TV
MR 201 - Panasonic 42 Zoll Plasma TV
Speedport Smart + Speedphone 11
Festnetz: MagentaZuhause L mit TV Plus + Sky komplett HD
Mobil: MagentaMobil M mit Top Handy - iPhone X 256GB, Apple Watch 3 Cellular, iPad 2017 32GB, iPad Pro 11 64GB
Family Card S mit Handy - iPhone 7 32GB, iPad Mini 1. Generation 16GB
MagentaEins : Ja