Antworten
Gelöst

Speedphone 10 u 50 am Speedport Hybrid

Highlighted
2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Beitrag: 11 von 31

Hallo Herr Schmidti,

vielen Dank für Ihre Antwort. Nach langer Zeit sind Sie der Erste, der das Problem richtig erkannt hat. Ich habe übrigens vor 3 Tagen das ganze an einem Speedport W921V ausprobiert mit einem Speedphone 50 (FW V1.017) . Hier kann ich die Tonrufmelodie mit Lautstärke bei internen Anruf ändern und speichern. Daraus schließe ich als Techniker, es liegt an der Anlage Speedport Hybrid und nicht an den Speedphones!

 

Sind Sie von der Deutschen Telekom oder von VTech?

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Gruß markutall

Community Manager
Community Manager
Beitrag: 12 von 31
Guten Abend markutall,


@markutall schrieb:
Hallo Herr Schmidti,
vielen Dank für Ihre Antwort. Nach langer Zeit sind Sie der Erste, der das Problem richtig erkannt hat.


vielleicht liegt das daran, dass ich eine Frau bin Zwinkernd


markutall schrieb:
Sind Sie von der Deutschen Telekom oder von VTech?


natürlich absolut magenta... :D

Grüße von
Schmidti
2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Beitrag: 13 von 31

Hallo und Guten Morgen Frau Schmidti,

sorry für die "falsche" Anrede.Zwinkernd  Sie sind ein guter "Männerversteher"!

Da Sie offensichtlich bei der Deutschen Telekom sind und einen guten Draht zum Endgerätebereich haben, würde ich mich freuen , wenn Sie mich zu möglichen Ergebnissen informieren.

Auch ich bin bei der Telekom beschäftigt und im zentralen Outlook unter Martin K.(editiert)  zu finden.

Meine beiden Störungstickets (19XXXXX und 19XXXXX )  , die ich in der Zwischenzeit aufgegeben habe, wurde beide geschlossen mit dem Hinweis, ich möge mich an VTech als Hersteller der Speedphones wenden. (...anschließend erhielt ich dann auch noch immer die Mail vom Service mit der Info:"Wir haben ihr Problem erfolgreich gelöst....")Traurig

Die VTech Hotlines 01805 5190 und 01805 539090 habe ich auch schon 10 Mal angerufen mit dem immer selben Erfolg: Begrüßung, Warteschleife und Abwurf nach 2 Minuten!Traurig

Noch mals vielen Dank für die Unterstützung und

beste Grüße von Martin

 

 

Editierhinweis (Telekom hilft Team): Beitrag aus Datenschutzgründen editiert. Bitte keine persönlichen Daten (Nachnamen, Störungsnummern, Kundennummern, private Telefonnnummern, ...) posten. Vielen Dank.

Community Manager
Community Manager
Beitrag: 14 von 31
Hallo @markutall / Martin,

das ist dann ja schon eine lange "Story". Ich halte Sie auf dem Laufenden!

Grüße von
Schmidti

Community Manager
Community Manager
Beitrag: 15 von 31

Guten Abend Martin ( @markutall ),

hier eine kleine Zwischenmeldung.

Die Kollegen von der Endgeräteabteilung waren sehr sehr fleißig und haben alle möglichen Konstellationen (DECT und analoge Ports) bzw. Router durchgetestet.

Folgender Workaround ist dabei herausgekommen: Wenn Sie für den Internruf nicht die **61 sondern den Weg über "Kontakte > intern > Mobilteil x" nutzen, klingelt der richtige Ton. Das funktioniert natürlich nur an den Speedphones, aber immerhin. Vielleicht hilft es in der Zwischenzeit schon etwas Fröhlich

Grüße von
Schmidti