Antworten
Gelöst

Speedport Hybrid mDNS

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 8

Guten Abend,

 

ich habe Probleme bei der Verbindung meines Philips Fidelio E6 mit dem W-Lan, deshalb würde ich gerne wissen, ob der speedport Hybrid Router multicast DNS unterstützt?

 

Vielen Dank!

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Community Guide
Community Guide
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 6 von 8

@matthias.hannert

Was "sagt" denn Dein Router in seinen Systemmeldungen?

 

  1. Probier mal, einen ganz einfachen WLAN Schlüssel im Router einzutragen - z.B. eine Reihe von kleinen a - manchmal können einzelne Geräte nicht mit "guten" WLAN-Schlüsseln umgehen.
  2. Stelle sicher, dass im Router sowohl 2,4 GHz und 5 GHz aktiviert ist.
  3. Wähle im 2,4 GHz sicherheitsalber fest den WLAN Kanal 1
  4. Überprüfe, ob im Router bei WLAN "alle Computer dürfen" aktiv ist
  5. Solltest Du dem Philips eine feste IP-Adresse vergeben haben, dann nimm z.B. die 192.168.2.5 - sie darf auf jeden Fall nicht im Bereich liegen, in welchem der DHCP-Server Adressen verteilt

 

 

Da ich noch nie mit einem Problem wie von der Philips Hotline konfrontiert war / zuvor noch nie von solchen Problemen gehört oder gelesen habe würde ich zunächst mal vermuten, dass es sich um einen anderen "Fehler" handelt.

Achtung! Klick hier! Kundennummer/Rückrufnummer im Forenprofil nicht öffentlich sichtbar eintragen

Ich bin Telekomkunde, kein Telekomangestellter. Und ich bevorzuge meist AVM Hardware: Meine Profilseite

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

7 ANTWORTEN 7
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 2 von 8

Ich verstehe nicht den kausalen Zusammenhang.

 

Wenn Du WLAN-Probleme hast, dann hat das zunächst mal gar nichts mit DNS zu tun.

 

Welche WLAN Probleme hast Du genau, wie äußert sich das, was findet man in den Systemmeldungen des Speedport dazu?

 

DNS kommt erst zum Tragen, wenn WLAN bereits funktioniert.

Achtung! Klick hier! Kundennummer/Rückrufnummer im Forenprofil nicht öffentlich sichtbar eintragen

Ich bin Telekomkunde, kein Telekomangestellter. Und ich bevorzuge meist AVM Hardware: Meine Profilseite
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 3 von 8
Guten Tag @matthias.hannert und herzlich willkommen hier in der Telekom hilft Community!


matthias.hannert schrieb: ich habe Probleme bei der Verbindung meines Philips Fidelio E6 mit dem W-Lan, deshalb würde ich gerne wissen, ob der speedport Hybrid Router multicast DNS unterstützt?

Mich verwirrt es auch grade ein wenig und wie ich an dem Beitrag von @muc80337_2 sehe, bin ich damit nicht alleine. Zwinkernd Was haben Sie denn genau vor?

Greetz
Stefan D.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 4 von 8

Hallo zusammen,

 

die Fidelio möchte/soll sich zur Konfigurierung mit dem WLAN verbinden. Allerdings kommt diese Verbindung nicht zu Stande. Als mögliche Fehlerquelle nennt der Philips-Support die fehlende Unterstützung von MDNS durch den Router. Deshalb versuche ich gerade diese Fehlerquelle auszuschließen bzw. zu identifizieren.

 

Grüße

MH

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 5 von 8
@matthias.hannert

matthias.hannert schrieb: Deshalb versuche ich gerade diese Fehlerquelle auszuschließen bzw. zu identifizieren.

Ahh okay, danke. Weißt Du das zufällig @muc80337_2? Sonst hake ich hier mal nach, weil ich das so aus dem stehgreif nicht weiß.

Greetz
Stefan D.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.