• abbrechen
        Suchergebnisse werden angezeigt für 
        Stattdessen suchen nach 
        Meintest du: 
        Antworten
        Gelöst

        Speedport Pro - USB Festplatte keine Datenfreigabe am Desktop

        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 1 von 13

        Hallo beisammen,

         

        ich habe seit rund 2 Wochen den Speedport Pro und bin soweit zufrieden, bis auf das kein Antennen-Anschluss vorhanden ist :D

         

        Nun zu meinem Problem: Ich habe am Router eine 1TB Festplatte angeschlossen, welche auch ohne Probleme erkannt wird. Via Speedport-Menü habe ich alles freigegeben und kann via Netzwerk - Mutlimedia -> Speedport Pro auch die Platte ansteuern bzw. öffnen. Dabei öffnet sich über Chrome Twonky. Das Problem ist nun dabei, dass ich auf die Festplatte über meinen Explorer keinen Zugriff habe. Ich finde keine Möglichkeit Daten vom Desktop auf die Festplatte zu schieben. 

         

        Ein guter Freund von mir, IT-Fritze, hat sich das etwas genauer angeschaut. Die Einstellungen passen alle. Laut seiner Aussage gibt der Speedport keine Datenfreigabe. 

         

        Hier mal ein Bild meiner Einstellungen:

        https://gyazo.com/87d020a803a750716a037bb082047a5d

         

        Sobald ich auf mein Speedport-Icon klicke (unter Netzwerk) öffnet sich nur das Speedport-Login-Menü für die Router-Einstellungen.

         

        Habt ihr eine Idee, wo das Problem sein könnte?

         

        Viele Grüße

        Andi

        2 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN

        Akzeptierte Lösungen
        Highlighted
        3 Sterne Mitgestalter
        3 Sterne Mitgestalter
        Lösung
        Akzeptiert von
        Beitrag: 2 von 13

        Hi @Andiy ,

         

        der Speedport Pro nutzt für die Datenfreigabe das Protokoll SMBv1. Das ist default in Windows 10 nicht aktiviert.

         

        Also in Windows 10 erstmal das Protokoll aktivieren, dann sollte die Anmeldung zur datenfreigabe funktionieren.

         

         

        Gruß

        fdi

        3 Sterne Mitgestalter
        3 Sterne Mitgestalter
        Lösung
        Akzeptiert von
        Beitrag: 4 von 13
        12 ANTWORTEN 12
        Highlighted
        3 Sterne Mitgestalter
        3 Sterne Mitgestalter
        Lösung
        Akzeptiert von
        Beitrag: 2 von 13

        Hi @Andiy ,

         

        der Speedport Pro nutzt für die Datenfreigabe das Protokoll SMBv1. Das ist default in Windows 10 nicht aktiviert.

         

        Also in Windows 10 erstmal das Protokoll aktivieren, dann sollte die Anmeldung zur datenfreigabe funktionieren.

         

         

        Gruß

        fdi

        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 3 von 13

        Okay, genau das meinte mein IT-Fritze auch, konnte ich mir aber nicht vorstellen. Wo aktiviere ich das?

        3 Sterne Mitgestalter
        3 Sterne Mitgestalter
        Lösung
        Akzeptiert von
        Beitrag: 4 von 13
        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 5 von 13
        Genau das ist es. Vielen, vielen Dank! Fröhlich