Antworten

Speedport W 724 V LAN Schluckauf

Gelöschter Nutzer
Gelöschter Nutzer
Beitrag: 6 von 13

Manuelle Adressvergabe ist schon richtig. Aber könnte es sein das die manuell vergebenen Adressen in der DHCP Range liegen? Abhilfe DHCP Range außerhalb des manuell vergebenen Adressbereichs.

 

Soweit ich mich erinnere funktioniert beim Speedport das Netz nur wenn DHCP am Router eingeschaltet ist. Ist DHCP ausgeschaltet gibts anscheinend Probleme. Letzters ist nur eine vage Erinnerung, ich habe mit IAD nicht so häufig zu tun.

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 7 von 13

Es ist ein Typ C, DHCP ist eingeschaltet,  verteilt im Bereich ab x.x.x.100 , die manuellen Adressen liegen unter < x.x.x.10 (und natürlich > 1 ).

 

Merkwürdig ist ja, dass es nach einem Neustart des Routers nachvollziehbar funkrioniert...

Highlighted
Gelöschter Nutzer
Gelöschter Nutzer
Beitrag: 8 von 13

Du schreibst Router/Gateway und du schreibst von einem weiteren VPN Router. wie muß ich mir das Netz vorstellen. Wo sind die zwei Router wo ist das Gateway?

 

Wenn sich die PC sehen können ist zumindest die Funktion als Switch an den Ports gegeben. Deine Probleme liegen also in den Protokollen auf Layer 3 Ebene und da du beim Speedport keinen Zugriff auf die Protokolle direkt  hast, bleibt dir nur rumprobiererei oder der Austausch als Defekt.

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 9 von 13

Das Ganze steht in einer Arztpraxis, die über einen weiteren Router ins KV-SaveNet routet, d.h. es gibt einen externen IP-Bereich der über ein zweites Netz (in dem Fall nur virtuell auf den gleichen Netzwerkkarten) über den VPN-Router als Gateway geleitet wird.

 

Das nur zur Erklärung. Mit dem Vorgänger 723V ging das problemlos, nicht aber mit dem neuen 724., der sich ja scheinbar nach dem Einschalten der PCs neu sammeln muss,  oder besser gesagt, rebootet werden muss, damit sich Layer 3 wieder fängt. 

 

EIne Fritzbox wäre vermutlich besser (zumindest hatte ich bei diesen noch keine Probleme dieser Art), aber der Router soll direkt von der Telekom gemietet und supportet werden.

 

Wenn das Problem nicht nur dort auftauchen würde, wüssste ich ja wenigstens, dass ein Austausch auch nichts hilft, ansonsten müsste man ihn wohl wirklich als defekt reklamieren?!

 

 

 

Gelöschter Nutzer
Gelöschter Nutzer
Beitrag: 10 von 13

Arztpraxis und Speedport verträgt sich nicht. die Telekom hat doch für selbstständige Besseres