Erleben, was verbindet.
Telekom hilft Community
Antworten

Speedport W723V und statische Routen

Highlighted
Starter
  • Erstes Thema
  • Erste Antwort
Beitrag: 1 von 4 (4.383 Ansichten)

Speedport W723V und statische Routen

Hi,

beherrscht der W723V das Einrichten statischer Routen?

Ich habe meinen Blu-Ray Player über eine zweite Netzwerkkarte an meinem PC in einem anderen Netz hängen und ohne statische Route bekomme ich den nicht ins Internet.


Gruß,
Nico.
Antworten
0 Kudos
4 Sterne Mitglied
4 Sterne Mitglied
Beitrag: 2 von 4 (648 Ansichten)

Re: Speedport W723V und statische Routen

Die selbe Antwort wie im anderen Forum:

Mit der GUI geht das nicht, was ja nicht immer bedeutet, dass er es nicht kann.
Start mit DATEX-J 3/1993; zuletzt DSL1000; VDSL online bestellt: 11.06.2008; VDSL geschaltet: 30.06.2008; Leitung: VDSL50/ISDN; Modem/Router: AVM 7490 ; Set-Top-Box; TV: Pioneer (Plasma 50") HDMI; FB: Harmony 785 unterstützt mit Hettich IR-Repeater; LAN-Switch und FTP-Server: W920V@7570FW75.04.92; LAN-Switch : W920V@7570FW75.04.92; PC1: Win98 (LAN); PC2: XP-SP3 (LAN); Notebooks: W7/64 Pro SP1 + Vista-SP2 + XP-SP3 (WLAN), 2 x Speedphone300.......
Antworten
0 Kudos
5 Sterne Mitglied
5 Sterne Mitglied
Beitrag: 3 von 4 (717 Ansichten)

Re: Speedport W723V und statische Routen

Würde mich wundern, wenn irgendein Speedport so eine "komplizierte"
Netzwerkkonfiguration mit mehreren lokale Netzen unterstützen kann.
Antworten
0 Kudos
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 4 von 4 (1.571 Ansichten)

Re: Speedport W723V und statische Routen


Ich habe meinen Blu-Ray Player über eine zweite Netzwerkkarte an meinem PC in einem anderen Netz hängen und ohne statische Route bekomme ich den nicht ins Internet.

Doch, entweder eine Brücke einrichten ("Verbindungen überbrücken") oder an der "Hauptnetzwerkkarte" die "Internetfreigabe" einrichten.
Antworten
0 Kudos