• abbrechen
        Suchergebnisse werden angezeigt für 
        Stattdessen suchen nach 
        Meintest du: 
        Antworten
        Gelöst

        Telekom hilft Labor: Tester gesucht für Speedport Pro

        Telekom Experte
        Telekom Experte
        Beitrag: 126 von 130

        Das Feature ist fest eingeplant für eins der nächsten Updates.

        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 127 von 130

        @FelixKruemel  schrieb:

        @berthold-moeller 

        Das Fallback Feature ist glaube noch nicht für den Pro implementiert. Hat beim Hybrid ja auch einige Jahre gedauert Zwinkernd

        Es gibt aktuell meiner Meinung wichtigere Dinge als den Fallback für eine Festnetznummer.


        Hallo FelixKruemel,
        ok, was konkret soll wichtiger sein als das Fallback für eine Festnetznummer (Festnetznummer = VOIP-Nummer die komplett über Internet läuft). Zumal der Vorgänger-Router das schon kann?

        Viele Grüße Berthold

        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 128 von 130

        @JörgB.  schrieb:

        Das Feature ist fest eingeplant für eins der nächsten Updates.


        Super! Danke für die Information!

         

        Viele Grüße
        Berthold Möller

        5 Sterne Mitgestalter
        5 Sterne Mitgestalter
        Beitrag: 129 von 130

        @berthold-moeller  schrieb:


        Hallo FelixKruemel,
        ok, was konkret soll wichtiger sein als das Fallback für eine Festnetznummer (Festnetznummer = VOIP-Nummer die komplett über Internet läuft). Zumal der Vorgänger-Router das schon kann?

        Viele Grüße Berthold

         


         

        Das hängt natürlich ersteinmal von der persönlichen Präferenz ab. Ich nutze kein Hybrid und brauch das deshalb nicht. Für mich persönlich ist erstmal wichtig, dass das was auf der Verpackung steht auch zuverlässig geht (Stichwort WLAN Geschwindigkeit) und WLAN-Mesh finde ich auch wichtiger. Dann kommen so Dinge wie VPN Intergration und danach erst die Redundanz der Telefonie.

         

        Ich bin aber sehr zuversichtlich, dass wir in naher Zukunft eine Firmware haben die das alles kann Fröhlich

        Meine Leidenschaft: Hybrid, VoLTE & WLAN Call; CustomROMs

        Bei Fragen einfach Fragen. 


        - Bitte hier die Kundendaten hinterlegen -


        Smartphone: OnePlus 6T - OxygenOS 9.0.7 (Android 9.0) - VoLTE fähig, Root
        Tarif: MagentaMobil Prepaid M

        –Ich gebe keine Garantie auf die Richtigkeit meiner Aussagen–

        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 130 von 130

        @Erdogan T.  schrieb:
        Hallo @berthold-moeller,

        ich begrüße Sie in unserer Community.

        Wie die anderen User auch bereits geschrieben haben, wird Voice Redundancy aktuell noch nicht unterstützt. Ich habe ein internes Ticket erstellt und Ihren Wunsch an unsere Produktentwickler weitergeleitet.

        Viele Grüße und einen schönen Sonntag
        Erdogan T.

         

        Hallo Erdogan T.,

         

        vielen Dank für die schnelle und kompetente Antwort. Finde ich super!

         

        Ich halte es speziell für die Telekom für äußerst wichtig, dass man bei den Hybrid-Produkten (die ja besonders gern da eingesetzt werden, wo das "normale kabelgebundene Netz" noch nicht so prall ist) ein großes Augenmerk auf die Verfügbarkareit legt, die man durch die Kombination von kabelgebundenen und Funknetz erreichen kann.

         

        Das bringt zum einen sofortige Vorteile in den bisher noch schlecht versorgten Gebieten (sprich Lückenschluss bei weißen und grauen Flecken) und bietet auch hervorragende Möglichkeiten mit sehr hohe Verfügbarkeiten in anderen Geschäftsfeldern, die die Telekom bis heute noch gar nicht wirklich aktiv erschlossen hat Zwinkernd.

         

         

        Viele Grüße

        Berthold Möller