• abbrechen
        Suchergebnisse werden angezeigt für 
        Stattdessen suchen nach 
        Meintest du: 
        Antworten
        Gelöst

        Telekom hilft Labor: Tester gesucht für Speedport Pro

        5 Sterne Mitgestalter
        5 Sterne Mitgestalter
        Beitrag: 31 von 130

        @Ludwig II 

        Das stimmt wiederum.

        Feinheiten sind wichtig Fröhlich

        Meine Leidenschaft: Hybrid, VoLTE & WLAN Call; CustomROMs

        Bei Fragen einfach Fragen. 


        - Bitte hier die Kundendaten hinterlegen -


        Smartphone: OnePlus 6T - OxygenOS 9.0.7 (Android 9.0) - VoLTE fähig, Root
        Tarif: MagentaMobil Prepaid M

        –Ich gebe keine Garantie auf die Richtigkeit meiner Aussagen–

        Community Guide
        Community Guide
        Beitrag: 32 von 130

        @Joulinar : Woher hast Du dieses Datum, ist das schon irgendwo veröffentlicht?

         

        Gruß Ulrich

        Meine Signatur: Der wichtigste Link für Speedport Nutzer/innen:
        http://speedport.ip/html/login/status.html
        Achtung: Beim Speedport Pro gilt folgender Link http://speedport.ip/0.1/gui/status/

        Community Guide
        Community Guide
        Beitrag: 33 von 130

        @Ludwig II  schrieb:

        @Joulinar  schrieb:

        @Ludwig II ab 26.02.2019 ist der Speedport Pro offiziell erhältlich.


        Das bestätigt ja, dass es nur noch um Feinheiten gehen kann.

        Wie von anderen Speedports bekannt, gibt es immer etwas zu testen. Außerdem werden ja nach und nach weitere Funktionen in die Firmware aufgenommen. Langer Rede, kurzer Sinn, es muss nicht nur um "Feinheiten" gehen.

         

        Gruß Ulrich

        Meine Signatur: Der wichtigste Link für Speedport Nutzer/innen:
        http://speedport.ip/html/login/status.html
        Achtung: Beim Speedport Pro gilt folgender Link http://speedport.ip/0.1/gui/status/

        5 Sterne Mitglied
        5 Sterne Mitglied
        Beitrag: 34 von 130

        ich hab's mir überlegt, aber das WLAN Thema hat mich abgeschreckt, meine technischer versiertheit weis warum ich nicht mehr die eingebauten "homeuser" geräte nutze... die Erfahrung hat es bewiesen.

        4 Sterne Mitglied
        4 Sterne Mitglied
        Beitrag: 35 von 130

        Wääre auch gerne dabei und bin angemeldet Fröhlich Speedport Pro ist bereits vorhanden (aber mit einigen Schweierigkeiten im Heimnetz bei den Geräten. Habe in meiner Aufzählungen zu den WLAN-Geräten noch zwei Lifx-Birnen vergessen (die immer wieder ihre Verbindung verlieren).