Antworten

W503v Typ A mit W503V Typ C zusammen verwenden

Starter
Beitrag: 1 von 2
Guten Abend
Ich habe heute meinen Router neu installiert bzw. Resettet und nun bekomme ich es nichtmehr hin das ich eine Internetverbindung von den Clientpc's aufbauen kann. (Alle Windows) Lokal funktioniert alles.
Ich habe im Hauptrouter (W503V Typ A):
DHCP: an
IP: 192.168.2.1
Wlan Kanal: 11
Und den gewählten Repeater (W503V Typ C) unter Repeater mit einem Hacken versehen.

Im W503V Typ C ist es so eingestellt:
DHCP: aus
IP: 192.168.2.254
Wlan Kanal: 11
Und den gewählten Hauütrouter (W503V Typ A) unter Repeater mit einem Hacken versehen.
Beide haben das gleich WEP Passwort eingetragen.

Kann mir jemand sagen was ich falsch mache?
1 ANTWORT 1
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 2 von 2
Hallo Lolcat,

zunächst möchten wir uns bei Ihnen bedanken, dass Sie die Einstellungen der beiden Speedports so ausführlich gepostet haben.

Von den Grundeinstellungen her, sieht die Konfiguration richtig aus. Ihre Gedanken waren vollkommen richtig. Sie sprachen davon, dass Sie einen Reset gemacht haben. Die Frage, die wir uns stellen ist jetzt, können sich die Clients per WLAN mit dem Repeater verbinden und hat der Repeater eine Verbindung zum W 503V Typ A?

Haben Sie im W 503V Typ A die Zugangsdaten unter „Konfiguration“, „Netzwerk“, „Internetzugang“ eingetragen? Leuchtet die Online-LED? Evtl. liegt es daran, dass der Router nicht Online ist und nicht an dem Repeatereinstellungen. Zwinkernd

Wir warten gespannt auf Ihr Ergebnis.