Erleben, was verbindet.
Antworten

W701V mit Bridge W101

Highlighted
Starter
  • Erstes Thema
  • Erste Antwort
Beitrag: 1 von 6 (5.424 Ansichten)

W701V mit Bridge W101

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich hoffe mit diesem posting niemandem auf sein zartes Gemüt zu schlagen, und ich bekomme statt einer Löschung auch eine Lösung (die Hoffnung stirbt zuletzt)!

Ich habe mich von einem T-Punkt Berater so lange beraten lassen, bis ich der Meinung war er hat eine Lösung für mich. Ich habe nämlich das Problem, dass ich keine 30m Kabel verlegen möchte um T-Home in meinem Wohnzimmer empfangen möchte. Das System mit Devolo funktioniert leider nicht bei mir also vertraute ich wieder einmal der T-Com, denn deren Mitarbeiter hat mir empfohlen, mir eine WLAN Bridge W101 zu meinem Speedport W701V dazu zu mieten.

Leider musste ich feststellen (nach 2 Std. Konfigurationsversuchen und 2 Std. Googeln) dass die Bridge leider gar nicht mit der Speedport zusammen arbeiten kann.

http://telekom-news.dsl-flatrate-angebote.de/2574-kabelloser-fernsehemp
|fang-entertain-mit-t-home-wlan-bridge-speedport-w101

Nun würde ich gerne wissen ob es in Zukunft ein Update der Firmware geben wird, sei es bei der W101 oder W701V die dieses Problem beheben kann!

Über eine produktive Antwort statt einer Löschung meines Beitrages wäre ich sehr erfreut, doch sollte dieser Post wieder gekillt werden nehme ich an, dass es keine Lösung gibt!


Mit freundlichen Grüßen und der Hoffnung diesmal niemanden Beleidigt zu haben

$leepwalker
Antworten
0 Kudos
Starter
Beitrag: 2 von 6 (47 Ansichten)

Re: W701V mit Bridge W101

Wenn sie das System von Devolo noch haben, lassen sie sich von einem Fachelektriker ihres Vertrauens einen Phasenkoppler installieren, oder das Zimmer wo der Arbeitsplatz ist auf die selbe Phase (L1 oder L2 oder L3) legen.
Für einen gut ausgebildeten Elektroinstallateur ist so etwas maximal 20 Minuten arbeit.
Antworten
0 Kudos
Starter
Beitrag: 3 von 6 (46 Ansichten)

Re: W701V mit Bridge W101

Antworten
0 Kudos
4 Sterne Mitglied
4 Sterne Mitglied
Beitrag: 4 von 6 (49 Ansichten)

Re: W701V mit Bridge W101

Soweit ich weiß funktioniert der 701V nur mit der W100 Bridge, nicht mit der neuen W101.
Antworten
0 Kudos
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 5 von 6 (68 Ansichten)

Re: W701V mit Bridge W101


Sehr geehrte Kundin,
sehr geehrter Kunde,
Mitarbeiter hat mir empfohlen, mir eine WLAN Bridge W101 zu meinem
Speedport W701V dazu zu mieten.
Leider musste ich feststellen (nach 2 Std. Konfigurationsversuchen und
2 Std. Googeln) dass die Bridge leider gar nicht mit der Speedport
zusammen arbeiten kann.

Das ist richtig, denn es werden unterschiedliche Standards benutzt.
Wir bedauern diese Falschberatung und empfehlen Ihnen entweder ein
passendes Gerät(*) dazu zu mieten oder die Rückgabe der Speedport
W 101 Bridge.
(*) Die Speedport W 101 Bridge ist derzeit nur in Verbindung
mit folgenden Speedports (nur mit der neuesten Firmware)
einsetzbar: Speedport W 503V, Speedport W 722V, Speedport W 920V
Nun würde ich gerne wissen ob es in Zukunft ein Update der Firmware
geben wird, sei es bei der W101 oder W701V die dieses Problem beheben
kann!

Das steht nicht zu erwarten, denn der neuere Standard der Speedport
W 101 Bridge ist nicht bei älteren Geräten per Software nachrüstbar.
Mit freundlichen Grüßen
Ihr T-Home-Team
-- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- -
http://forum.t-online.de/ -> Service-Foren
-- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- -
Antworten
0 Kudos