Erleben, was verbindet.
Telekom hilft Community
Antworten

WLAN-Passwort W 724V nur ohne Leerzeichen moeglich?

Highlighted
Starter
  • Erstes Thema
  • Erste Antwort
  • Kommentator
  • Aufgeschlossener
Beitrag: 1 von 21 (2.287 Ansichten)

WLAN-Passwort W 724V nur ohne Leerzeichen moeglich?

Mahlzeit,

ist hatte bisher einen Speedport W 723V und wollte diesen nun (wegen GBit-LAN) gegen den Speedport W 724V tauschen.

Beim Einrichten ist mir nun aufgefallen, dass der neue (724V) keine WLAN-Passwoerter mit Leerzeichen akzeptiert (der 723V und alle anderen Geraete die ich habe, haben damit kein Problem).

Frage: Kann man den 724V irgendwie "austricksen", dass er WLAN-Passwoerter auch mit Leerzeichen akzeptiert? Wenn nicht, ist das irgendwo schon als Bug getrackt und wird in einem Firmwareupdate behoben?

Danke!

Gruss, Jan.
Antworten
0 Kudos
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 2 von 21 (332 Ansichten)

Re: WLAN-Passwort W 724V nur ohne Leerzeichen moeglich?

Habs gerade bei mir ausprobiert. Leerzeichen werden nicht akzeptiert.
Leerzeichen habe ich noch nie in alle den Jahren bei meinen PWs genutzt (und ich muss arbeitstechnisch ne Menge nutzen).
Ausserdem sind Leerzeichen unsicher; evtl. wurde dieses nun ausgeschaltet (quasi als Userschutz).

Ansonsten hier mal reinschauen, dort steht alles relevante zu solchen Fragen. Zwinkernd

http://forum.chip.de/sicherheitsmassnahmen/passwort-sicherheit-fragen-1594815.html
Antworten
0 Kudos
Starter
  • Erstes Thema
  • Erste Antwort
  • Kommentator
  • Aufgeschlossener
Beitrag: 3 von 21 (353 Ansichten)

Re: WLAN-Passwort W 724V nur ohne Leerzeichen moeglich?

Mahlzeit,

also der Foreneintrag bei Chip ist mehr als fragwuerdig. Die Begruendung, warum Leerzeichen als unsicher gelten sollten, ist dort: "Weil beim Chiffrieren von Passwörtern in der Datenbank diese Zeichen nicht mit berücksichtig werden."

Wenn ich das Leerzeichen als normales Sonderzeichen benutze (z.B. PW: "G9z#7dM. G5l") dann _muss_ das sogar beim Verschluesselten Ablegen in der DB mit bereucksichtigt werden. Sonst wuerde naemlich der (hoffentlich) gesalzene Hash in der DB nicht mit dem Uebereinstimmen, was ich dann irgendwann mal als PW eingebe. Das PW immer einfach zu trimmen, waere wohl ganz schlechter Stil.

Auch wird in dem Beitrag "Leetspeak" als tolles Mittel angepriesen, was beim aktuellen Stand der Dinge keinerlei Vorteile mehr bringt.

Wie auch immer... Danke fuer Deinen Test! Dieser bestaetigt meine Beobachtungen.

Da man versucht, mir "Sicherheit" aufzuzwingen (indem man an Standars vorbeiarbeitet), macht man das Geraet zu allen meinen anderen Geraeten inkompatibel und damit fuer mich unbrauchbar.

Werde es wohl mit der auf dem Retourenschein vorgegebenen Begruendung " 068 Ware technisch nicht einsetzbar" zuruecksenden. Mein aktueller Router "W 723V" arbeitet hier ja korrekt - hat nur leider kein Gbit-LAN.

Danke!

Gruss, Jan.
Antworten
0 Kudos
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 4 von 21 (417 Ansichten)

Re: WLAN-Passwort W 724V nur ohne Leerzeichen moeglich?

Der Chip-Artikel ist absoluter Quatsch!
Hier ist ein sehr lesenswerter Beitrag von echten Sicherheits-Experten:
http://www.baekdal.com/insights/password-security-usability
Entertain Premium IP (VDSL50) Speedport W 724V MR 303 (per LAN) MR 300 (per Speedport PowerLine 100 Duo) Synology Diskstation DS213+ Panasonic 37LZD85F
Antworten
0 Kudos
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 5 von 21 (444 Ansichten)

Re: WLAN-Passwort W 724V nur ohne Leerzeichen moeglich?

Hallo Jan587,

Frage: Kann man den 724V irgendwie "austricksen", dass er WLAN-Passwoerter auch mit Leerzeichen akzeptiert? Wenn nicht, ist das irgendwo schon als Bug getrackt und wird in einem Firmwareupdate behoben?

Wir werden dies gern für Sie in Erfahrung bringen und uns hier zurückmelden, sobald wir mehr Information haben. Bitte haben Sie bis dahin etwas Geduld, danke.
Antworten
0 Kudos