• Community-Browser
        abbrechen
        Suchergebnisse werden angezeigt für 
        Stattdessen suchen nach 
        Meintest du: 
        Antworten

        WLAN to go mit Fritz!Box

        Highlighted
        Starter
        Beitrag: 1 von 259
        Warum kann ich WLAN to go nicht mit einer Fritz!Box nutzen ? Die vorgegebene Einschränkung auf den neuen Speedport-Router ist mir unverständlich, da die Harware hier schon komplett vorhanden ist (Fritz!Box 7390 + Fonera) ?
        258 ANTWORTEN
        Community Guide
        Community Guide
        Beitrag: 2 von 259
        Hallo callfly,

        seit wann hat denn die Fritzbox 7390 zwei SSID?

        Viele Grüßer
        Gelöschter Nutzer
        Gelöschter Nutzer
        Beitrag: 3 von 259
        So ziemlich seit Marktstart, irgendwann kam ein passendes Firmwareupdate.

        Aber seht es doch ein die Telekom will Hardware verkaufen, ich frag doch auch ned ob ich einen Farrimotor in meinen Panda bekomme.

        Oder warum die Speedports kein Site2Site VPN können.
        Community Guide
        Community Guide
        Beitrag: 4 von 259
        Nicht nur zwei SSIDs, sondern auch zwei IPs auf der WAN-Seite Zwinkernd
        Die Antwort beruht auf den von Dir gelieferten Informationen und meinem Kenntnisstand.
        Starter
        Beitrag: 5 von 259
        Ich habe hier von FON einen separaten Hotspot, welchen ich über den LAN-Port mit der Fritz!Box verbinde. Zwei SSIDs sind also (mindestens) vorhanden ...