Antworten

haben öfters beim Fernsehen Probleme. Kann es mit dem Router W503A zusammenhängen?

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 5

Beim Fernsehen bleibt öfters das Bild stehen. Nach einiger Zeit startet dann der Receiver neu. Dauert sehr lange. Kann das am Router liegen?  Router startet dann auch neu. Oder hängt das mit dem Empfang allgemein zusammen? Es nevt total, da man dadurch vieles nicht mitbekommt. Manchmal ist 1/2 Staunde weg.

4 ANTWORTEN 4
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 2 von 5

@krebs12

Hast Du den Fehler schon länger ?

 

Welchen Reciever benutzt Du und wie ist dieser mit dem router verbunden?

Optimal wäre eine Verbindung mit einem LAN-Kabel.

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 3 von 5

Haben den Router W 503 V Typ A. Verbindung ist LAN-Kabel.

 

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 4 von 5

Hallo @krebs12 und herzlich willkommen in unserer Community,

bitte hinterlegen Sie einmal Ihre Kundendaten in den entsprechenden Profilfeldern und geben Sie mir dann kurz Bescheid, damit ich eine Leitungsprüfung durchführen kann. Eventuell lohnt es sich aber auch, auf einen neueren Router umzusteigen, z.B. den Speedport Smart. Die Firmware des W 503V wurde zuletzt 2009 geupdatet.

Beste Grüße und einen schönen Abend
Marek N.

Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 5 von 5

Es kann viele Ursachen geben ,das Team will ja schon helfen.Ich kenn es von dem Router noch so das die Lan Ports 3&4 genutzt werden sollen. Überprüfe das Mal.