Antworten

kann ich mit dem Speedport Smart ein Mesh-Netzwerk einrichten und wie geht das wenn möglich ?

Highlighted
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 6

Hallo verehrtes Telekom-Forum,

Wie gehe ich vor bitte genaue Anweisung: Speedport Smart Mesh-Netzwerk einrichten. Wie geht das und welche Hard-Ware brauche ich dazu ?

Der Router Smart ist konfoguriert mit zwei Telefonen (IP-Telefonie) Speedphone 10. Diese müssen unbedingt weiter nutzbar sein.

Danke für eventuelle Hilfestellung.

5 ANTWORTEN 5
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 2 von 6

Jein.

Das WLAN des Speedport Smart kann aktuell selbst nicht in ein WLAN Mesh Netzwerk eingebunden werden.

 

Aber Du kannst Dir ja spezielle Mesh-WLAN-Lösungen kaufen und die an einem Ethernet-Port des Speedport Smart anschließen.

Deaktivieren des Speedport WLAN wiederum solltest Du nur dann tun wenn Du kein WLAN-To-Go nutzen möchtest.

 

WLAN Mesh Lösungen findest Du mittlerweile einige am Markt. Die Telekom bietet das an

https://www.telekom.de/zuhause/geraete-und-zubehoer/wlan-und-router/airties-4920-starter-kit

und da wird sogar behauptet, dass das WLAN des Speedport aktiviert und weiter genutzt werden kann. Ich habe aber bisher keine Bedienungsanleitung gefunden zu diesen Geräten.

 

Dann gibt es Netgear Orbi, Google WiFi, ...

Achtung! Klick hier! Kundennummer/Rückrufnummer im Forenprofil nicht öffentlich sichtbar eintragen

Ich bin Telekomkunde, kein Telekomangestellter. Und ich bevorzuge meist AVM Hardware: Meine Profilseite
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 3 von 6

@Speedport Anna 06  schrieb:

Hallo verehrtes Telekom-Forum,

Wie gehe ich vor bitte genaue Anweisung: Speedport Smart Mesh-Netzwerk einrichten. Wie geht das und welche Hard-Ware brauche ich dazu ?

Der Router Smart ist konfoguriert mit zwei Telefonen (IP-Telefonie) Speedphone 10. Diese müssen unbedingt weiter nutzbar sein.

Danke für eventuelle Hilfestellung.


Also wir waren heute im t Shop und uns wurde gesagt das der speedport 3 100%  mesh fähig ist . Ist das das was du wolltest??

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 4 von 6

@Gnuschke  schrieb:


Also wir waren heute im t Shop und uns wurde gesagt das der speedport 3 100%  mesh fähig ist . Ist das das was du wolltest??


Der Speedport Smart 3 wird er mit einen der kommenden Updates Mesh fähig. Und das wahrscheinlich nur mit Geräten der Telekom.

Hier eine entsprechende Antwort: https://telekomhilft.telekom.de/t5/Geraete-Zubehoer/Mesh-mit-Speedport-Smart-3/m-p/3412489#M390874

 

 

Antwort nach besten Wissen aber ohne Gewähr.
Gruß Rainer
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 5 von 6

Bei der Telekom oder bei Amazon gibt es das Airties 4920 WIFI Starter Kit.  Wenn Sie Telekom Kunde sind rufen Sie einfach Ihre Hotline an und bitten Sie um den Link zum Download des Quick Installations Guide.

 

Es ist sehr einfach: Das Starter Kit ist zu 100 % mit dem Speedport Smart kompatibel und auch die IP-Telefonie funktioniert nach der Installation ohne Probleme weiter. Das Starter Kit kostet ca. € 200,00 und besteht aus zwei gleichen Komponennten.

 

Ein Teil wird mit dem Speedport Smart  mit dem mitgelieferten LAN Kabel verbunden, das ander Teil mit der WPS-Taste aktiviert schon steht ein absolut erweitertes tolles WLAN-Mesh-Netzwerk. Sollten die zwei Starter Kit nicht ausreichen weiter zwei bestellen, im Haus oder  der Wohnung verteilen (es muß jeweils eine Steckdose verfügbar sein pro Kit) und verbinden. Wichtig ist die App von Airties vorher auf das Smartphone zu laden und mit Hilfe dieser App das am Speedport Smart angeschlossene Kit einzurichten. Das ist wirklich selbst erklärend und kinderleicht zu bewältigen.

Außerdem liegt dem Starter Kit eine leicht verständliche deutsche Anleitung bei. Wünsche viel Spass und gutes gelingen. W.Berndt. PS: ein Kit reicht für ca. 100 qm und verbraucht im eingeschalteten Dauerbetrieb im Jahr ca. für € 36,00 Strom. Bitte Anhänge anschauen !!!!!!!!