Antworten
Gelöst

Android 7 Update für Galaxy S7

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 741 von 1.536

 Da hat irgendwer was von Mai erzählt, woher diese Info kommt oder etwas offizielles steht da aber nicht...

 

Ich mach das gleiche auch mal:

Mir wurde gesagt vom Onkel meiner Schwägerin, dessen Tochter hat einen freund und sein Vater war letztens bei der Telekom und da hieß es:

Im Juni kommt Android 7.0 

3 Sterne Mitglied
3 Sterne Mitglied
Beitrag: 742 von 1.536

Ich finde eigentlich die Typen vom Team Telekom ganz witzig. So ab und an mal meldet sich einer und verkündet uns dann, das er nichts weiß und dass das, was er nicht weiß, uns auch nicht veraten werden darf Fröhlich ?????????????????

Hab so das gefühl, dass die gar nichts gesagt bekommen und nur als Prügelknaben da sind und durch nichts sagende Statements versuchen sollen, die Wogen zu glätten.

2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Beitrag: 743 von 1.536

So ganz nebenbei:

Habe gestern auf meinem Note4 ein Update mit dem Sicherheitsdatum März 2017 bekommen.

Mein neues Top-Smartphone S7 Edge hingegen hat immer noch Nov. 2016 dort stehen. Leute, ein nicht unerheblicher Betrag wird für dieses Gerät jeden Monat bezahlt. Kommt mal aus den Hufen, stellt Leute ein, die das Metier beherrschen. Und versucht nicht, uns zu erklären, was alles nicht funktioniert. Oder arbeiten die Leute mit Kompetenz alle bei der Konkurrenz? Die scheinen es zu können.

Es ist nicht zu fassen.....

4 Sterne Mitglied
4 Sterne Mitglied
Beitrag: 744 von 1.536

@yogibear20 schrieb:

So ganz nebenbei:

Habe gestern auf meinem Note4 ein Update mit dem Sicherheitsdatum März 2017 bekommen.

Mein neues Top-Smartphone S7 Edge hingegen hat immer noch Nov. 2016 dort stehen. Leute, ein nicht unerheblicher Betrag wird für dieses Gerät jeden Monat bezahlt. Kommt mal aus den Hufen, stellt Leute ein, die das Metier beherrschen. Und versucht nicht, uns zu erklären, was alles nicht funktioniert. Oder arbeiten die Leute mit Kompetenz alle bei der Konkurrenz? Die scheinen es zu können.

Es ist nicht zu fassen.....


Hallo Leute,

An der Updatestrategie der Telekom wird sich nichts ändern!

Die spekulieren diesmal darauf, dass man das neue S8 kauft, wenn man unbedingt Android 7.x haben möchte und seinen Vertrag wieder um 24 Monate verlängert!

Wer Wert auf besten Support und schnellstmögliche Updates legt, kauft seine Hardware ohne Brandung und Simlock im Handel und nicht bei seinem Provider! (Amazon, Saturn, Mediamarkt, etc.,PPP.......)

Dann ist man auch von seinem Provider nicht mehr abhängig und kann schneller wechseln und trotzdem seine Hardware bei einem anderen Anbieter weiter einsetzen, wenn es einem bei der Telekom zu bunt wird!!!

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 745 von 1.536


@pethager schrieb:



Hallo Leute,

An der Updatestrategie der Telekom wird sich nichts ändern!

Die spekulieren diesmal darauf, dass man das neue S8 kauft, wenn man unbedingt Android 7.x haben möchte und seinen Vertrag wieder um 24 Monate verlängert!

Da wird sich die Telekom aber verspekuliert haben.  Nach diesem Desaster mit dem S7 und Android 7.  Und so viel besser ist das S8 nun auch nicht. Wenn es mal ein S9 oder S10 gibt kann man mal darüber nachdenken oder ein ganz anderes ala Google Pixel aber alles ohne Branding. Es geht den meisten hier auch um die Sicherheitspatches wenn ich sehe das das S7 Edge als Top Smartphone auf Stand November 2016 ist und das S5 auf März 2017 und wir jeden Monat nicht wenig Kohle an die Telekom adrücken müssen für das Top Smartphone mit Sicherheitspatch Nov. 2016.  Was ihr nicht auf die Reihe bekommt (warum auch immer) eure Konkurrenz kann es, oder hat nicht solche Sonderwünsche wie die Telekom an Samsung.  Bei allen anderen deutschen Providern und ausländischer Telekom läuft A7 fehlerfrei da kann man sich nur wundern, nein es ist nicht zu fassen. Und die Informationspolitik seitens der Telekom ist unterste Schublade. Was nützt das beste Netz wenn das drumherum nicht stimmt.