Antworten
Gelöst

Bekommt das S5 LTE+ android 6.0?

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 496 von 507
Hallo @IDP,

ich bedanke mich für Ihren Beitrag, ich denke dieser ist auch für andere User sehr hilfreich. Viel Spaß weiterhin in unserer Community.

Viele Grüße
Stefanie W.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
Highlighted
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 497 von 507

Kann ich so nicht bestätigen, ich denke mal das es auch eine Frage von Art und Umfang der Anwendungen ist. Das Energie-Management mit Hintergrundeinstellungen der Apps bzgl. Akkuverbrauch mag dem Problem zwar entgegenkommen, aber ich hatte selbst mti der letzten Android 5-Revise keine Probleme mit höherem Akkuverbrauch als unter Android 6.

 

Vielmehr ist die Cam-Unterstützung unter Android 5 bei identischer Installation von Anwendungen schneller und gerade bei Low-Light etwas besser gewesenals unter Android 6 - vermutlich ein Tribut an die Kombination aus älterer Hardware und neuen Funktionen, die an dieser Stelle zu einer höheren CPU-Last führen.

 

Von daher denke ich, das es in jedem Anwendungsfall anders zu beurteilen ist, welches OS für das S5+ das geeignetere ist. Ich denke, eine Großzahl an Anwendern wird mit Android 6 zufrieden sein und evtl. die Vorteile auch nutzen können. Einige jedoch werden ein Rollback auf Android 5 vorziehen. Die Anforderungen sind eben von Fall zu Fall unterschiedlich. Zwinkernd

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 498 von 507

So, nun haben wir wohl ein richtiges DIlemma - und hoffen, das es bald beseitig wird :

 

Seit 3 Tagen spinnt mein 901F komplett. Entweder hang-ups (Nach entriegeln keine Bedienung möglich, Touch reagiert nicht ), oder Abbruch von Apps, oder es schaltet sich von alleine aus und irgendwann wieder ein. Am ersten Tag war noch eine gewisse Regelmäßigkeit zu sehen (IM Akkumonitor, Abschaltungen im ca. 1,5 - 2 h-Takt ), am zweiten Tag unregelmäßige Abschaltungen aber weiter hang-ups.

Hete wurde es mir dann zu bunt und ich habe die CPE1-Version aus August geflasht, damit das Gerät wieder nutzbar wurde.

 

Das ganze trat auch beim 900er auf, allerdings schon einige Zeit früher und es scheint das es seit vorgestern wieder gefixed ist - konnte das am Gerät meiner Frau nachvollziehen.

 

Nun bin ich mal gespannt, denn offiziell findet man im Web derzeit nichts über diese Problematik - vielleicht zeigt sich die Telekom da ja informationsfreudiger ? Wäre wünschenswert.

2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Beitrag: 499 von 507

HABE heute ein Update mit etwas über 300 MB bekommen aber sehe keinen Unterschied. WAS HAB I DA BEKOMMEN

1 Stern Mitgestalter
1 Stern Mitgestalter
Beitrag: 500 von 507

Es handelt sich um ein Sicherheitsupdate. Die Android-Sicherheitspatch-Ebene hatte vorher den Stand 1.11.2016 und jetzt 1.3.2017.

 

Gruß

Ephi