Antworten
Gelöst

Fragen oder Feedback zu CarConnect? Tauscht euch jetzt mit unseren Experten aus!

Telekom Experte
Telekom Experte
Beitrag: 36 von 46

@carl21@  schrieb:

@Jürgen.R.

 

Ich möchte auch an dieser Stelle sagen das ich @muc80337_2 rechtgebe bei seiner Festellung.

 

mich haben die unsinnigen 40€ anschlussgebühr vom kauf abgehalten.

 

jeder eurer Tarife hat die jetzt. 

Währen die Konkurrenz 0€ verlangt und noch 25€ Bonus für die Rufnummer gibt, habt ihr 2017 die gebühr von 30 auf 40€ erhöht.

 

das schreckt ab, nicht nur mich. Sondern auch viele Leute die ich berate. 

 

Ich bitte dich auch in andere Abteilungen das weiterzugeben. 

 

Der kunde sieht bei einem normalen Mobilfunkvertrag nur das: ich muss 30€ portierung zahlen + 70€ anschluss. Ach geh ich einfach zu otelo da zahl ich kein anschluss und bekomm 25€ gutschrift. Vergleiche 5€ vs 70€ einmalige Kosten! 

Das sollte auch bei diesem Produkt überdacht werden. Den Preis für den stecker finde ich okay (auch wenn ich weis was er in der herstellung kostet), aber für die aktivierung nochmal 40€ zu verlangen hat mich dazu bewegt lieber bei ryd zu bleiben.


Diesen Hinweis kann ich gerne mitnehmen in unsere nächste Tarifrunde. Wir überprüfen ständig unser Tarifportfolio und werden auch da nochmal reinschauen.  

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 37 von 46

Ich bin halt "nur" technisch interessiert/verspielt - und nicht wirklich in der engeren Zielgruppe der Telekom.

 

  • Ich habe bereits einen Bluetooth OBD2 Adapter
  • Mein Wagen steht in einer abgeschlossenen Einzelgarage und ist als solcher auch nicht unbedingt in der engeren Auswahl von Dieben.
  • Mein Wagen wird nur selten bewegt, ein paarmal geht es aufs Land raus wo ich die Telekom Mobilfunkabdeckung sehr schätze.
  • In München mit dem Fahrrad oder in der U-Bahn bringt der Adapter nix

Deshalb ist für mich die Preiserhöhung relevant. Für jemanden mit Vodafone oder o2 Vertrag, der den Telekom Adapter beruflich oder selbstständig nutzt um unterwegs im Auto gewisse Abdeckungslücken von Vodafone oder o2 zu überbrücken spielt das nicht sooo die Rolle.

Achtung! Klick hier! Kundennummer/Rückrufnummer im Forenprofil nicht öffentlich sichtbar eintragen

Ich bin Telekomkunde, kein Telekomangestellter. Und ich bevorzuge meist AVM Hardware: Meine Profilseite
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 38 von 46

@Jürgen.R.@Nicole F.@Ludger V.

Hi zusammen,

es gibt ja viele "billig" OBDII Stecker mit Wifi (allerdings ohne SIM-Karten-Slot und daher ohne HotSpot-Funktion) aber mit wesentlich besserem Umfang, was die Diagnose / Sensor-Daten angeht und kompatibel zu vielen "Fremd" Apps, so dass nebst Fehler anzeigen auch Fehlerspeicher auslesen und Löschen sowie teilweise Codieren oder z.B. Anzeige der Live-Daten möglich ist (für ein Cockpit/HUD-App).

 

hier 2 Beispiele:

https://www.amazon.de/Vgate-Interface-Diagnose-Android-Windows/dp/B00OY0X8IS

https://www.amazon.de/Scanner-Diagnoseger%C3%A4t-Diagnose-Code-Datenbank-geeignet/dp/B07BQRHQ9J

 

Falls der Vertrag mit mojio es zulässt, oder für den Fall dass die Integration solcher Funktionen in die mojio-App zu teuer ist, könnte man die Diagnose-Daten sogar (wie die anderen Adapter das auch machen) im Netzwerk auf dem Standard-Port / Protokoll bereitstellen, so dass man diese mit den passenden Apps abgreifen kann.

 

Das wertet die Hardware weiter auf und kostet (wenn die Hardware es denn kann) "nur" ein Firmware-Update, Frage also wahrscheinlich bei @Ludger V. am besten aufgehoben Zwinkernd.

 

Im Gegensatz zu den Billigadaptern ist das Netzwerk des CarConnect ja sogar geschützt und daher können die Daten nur von Clients abgegriffen werden, die im Netzwerk zugelassen sind.

 

01001100 11000011 10110110 01110011 01100101 00100000 01100100 01100001 01110011 00100000 01010000 01110010 01101111 01100010 01101100 01100101 01101101 00101100 00100000 01101110 01101001 01100011 01101000 01110100 00100000 01100100 01101001 01100101 00100000 01010011 01100011 01101000 01110101 01101100 01100100 01100110 01110010 01100001 01100111 01100101 00101110 00001101 00001010
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 39 von 46

@muc80337_2  schrieb:

Ich bin halt "nur" technisch interessiert/verspielt - und nicht wirklich in der engeren Zielgruppe der Telekom.

 

  • Ich habe bereits einen Bluetooth OBD2 Adapter
  • Mein Wagen steht in einer abgeschlossenen Einzelgarage und ist als solcher auch nicht unbedingt in der engeren Auswahl von Dieben.
  • Mein Wagen wird nur selten bewegt, ein paarmal geht es aufs Land raus wo ich die Telekom Mobilfunkabdeckung sehr schätze.
  • In München mit dem Fahrrad oder in der U-Bahn bringt der Adapter nix

...


Wer sich unter diesen Randbedingungen für CarConnect enstscheidet, muss schon extrem technisch interessiert/verspielt sein. Für seltene Ausflüge aufs Land einen Vertrag abzuschließen, der nur - während der Fahrt - im Auto nutzbar ist, macht keinen Sinn. Dafür gibt es deutlich günstigere Alternativen.

 

 

4 Sterne Mitglied
4 Sterne Mitglied
Beitrag: 40 von 46

Hallo zusammen, habe folgendes Problem bzw. folgende Frage:

 

Ich habe seit ein paar Monaten den Adapter und anfangs schien auch alles reibungslos zu laufen.

Mittlerweile spinnt er des öfteren rum, bekomme keine Verbindung per App oder aber er baut kein WLAN Netz auf bzw. ist auch anscheinend ohne Strom (keine der beiden Power LED leuchtet!

Nach mehrmaligem neu einstecken geht es dann irgendwann wieder...leider tritt das Problem sehr häufig auf und es ist schon nervig wenn man dann im Auto sitzt und nix geht.

 

Des weiteren ertönt auch bei jedem Tür zu schlagen eine Störungsmeldung, obwohl die empfindlichkeit dementsprechend angepasst wurde. Das kann ja auch nicht sein das man sich jetzt bei jedem Tür schließen Sorgen machen muss weil meine Frau dann ne Meldung auf ihr Handy bekommt...und der Adapter ist nicht an der Tür angebracht.

 

Habe den Adapter auch schon mehrmals zurück gesetzt und auch die App neu installiert, hat sich nix geändert und wir wollen in 2 Wochen in Urlaub fahren. Da wäre es schon super wenn der Adapter so funktioniert wie er soll.

 

Wo und wie kann ich ein Austauschgerät beantragen?

 

Vielen Dank im Voraus