Antworten
Gelöst

Lieferstatus Mobilfunk Apple Watch 4 nicht verfügbar

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 826 von 830
Vielen Dank für das sehr nette Telefonat, @bilayer17. Fröhlich

Bitte melde dich wieder bei mir, wenn du etwas auf dem Herzen hast.
Bis dahin wünsche ich dir einen zauberhaften Start ins Wochenende. Fröhlich

Freundliche Grüße
Carolin K.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 827 von 830

Hallo,

 

 ich habe hier schon zweimal nachgefragt bzgl. des Liferstatus meiner Apple Watch nach VVL. Es sind jetzt schon mehr als 9 Wochen vergangen. Während der letzten 5 Wochen kamen nicht mal mehr vertröstende SMS von der Telekom. Das ich mehr als sichtlich enttäuscht bin und mittlerweile über darüber nachdenke VVL rück-abzuwickeln und meinen Vertrag zu kündigen, muss ich hier wohl nicht erklären. Eine derartige Überziehung der Liferzeit (ohne Information des Kunden) und damit nicht Einhaltung des abgeschlossen Kaufvertrags ist  dreiste Kundentäuschung und Verzerrung des Wettbewerbs! Ein solches Verhalten hätte für den kleinen Mann mit Sicherheit juristische Konsequenzen, aber als Großkonzern kann man es sich ja scheinbar ein solch unverschämtes Verhalten leisten. Ich weiß, dass die einzelnen fleißigen Telekomberaten nichts dafür können, aber es ärgert mich massiv!

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 828 von 830

Nachdem ich hier diemal leider kein Feedback bekommen habe, habe ich ich es mal mit dem tollen Kundenservice Chat probiert. Es ist echt eine Frechheit, wie die Telekom mit den Kunden umgeht. Die Mitarbeiterin kann sicher nichts dafür, aber mir konnte weder ein konkerter Lifertermin genannt werden, noch beantwortet werden, warum es der Telekom nicht möglich ist, die KUnden über die Lieferprobleme zu informieren und für die extremen Wartenzeiten, Entschädigungen anzubieten:

 

Guten Morgen, ich warte jetzt seit über 9 Wochen auf meine Apple Watch die ich mit der VVL bestellt habe. Ich verlange nun endlich eine konkrete Auskunft zum Liefertermin. Von der Telekom selber wird man ja nicht mehr informiert, selbst vertröstende SMS wurden seit einigen Wochen eingestellt!

 

 

Stephanie ist dem Chat beigetreten

08:49

 

Stephanie

Herzlich willkommen im Chat für Privatkunden. 

Kleinen Moment bitte, ich recherchiere kurz für Sie.

08:49

 

ok

08:50

 

Stephanie

es tut mir leid, wenn ich Sie heute wieder vertrösten muss, aber leider haben wir aktuell noch keine weitere Ware von Apple erhalten. 

 

Wir warten auch auf die Lieferung, können diese aber nicht beschleunigen, da wir auf Apple angewiesen sind.

08:55

 

Das ist doch Ausrede, ich hätte die Uhr schon längst im Elektronikhandel oder direkt über Apple haben können. Nehmen Sie mir es nicht übel, aber was die Telekom hier veranstaltet ist Kundentäuschung und Verzerrung des Wettbewerbs. So kann man Kunden nicht behandeln und locken. Der kleine Mann hätte hier mit juristischen Konsequenzen zu rechnen, aber als Großkonzern kann man sich das scheinbar leisten. Hätte ich das eher gewusst, hätte ich meinen Vertrag rechtzeitig gekündigt und auf eine weitere Verlängerung verzichtet.

08:56

 

Stephanie

Vor 9 Wochen war der errechnete Liefertermin bei Apple auch Januar 2019. ich habe selbst bestellen wollen. 

 

Als Hersteller ist es zusätzlich so, dass man natürlich erst seine eigenen direkten Bestellungen ausliefert, bevor man einen Anbieter versorgt. Dies war und ist schon immer gang und gebe von den Herstellern. 

08:58

 

Diese Lieferzeit wurde bei der Bestellung aber so nicht angeben, da stand etwas von 4 Wochen! Nichtsdestotrotz kann man den Kunden doch nicht Wochen lang im dunkeln lassen. Die Telekom kassiert schön weiter, und der Kunde hat nichts davon...

08:59

 

Wann kann ich jetzt also damit rechnen, dass meine Uhr geliefert wird?

09:01

 

Stephanie

Zu diesem Zeitpunkt konnte keiner wissen, wie die Lieferzeit wirklich aussieht. Hier lässt sich der Hersteller nicht in die Karten schauen. 

 

Wir warten auch täglich auf neue Ware und manche Modelle werden mehr geliefert als andere

Einen genauen Liefertermin kann ich Ihnen nicht nennen. 

09:02

 

Aber Sie müssen doch irgendeinen konkreten Zeitraum nennen können.

Oder wie lange soll ich noch warten während die Telekom weiter an mir verdient?

Und wie rechtfertigen Sie, das die Telekom ihre Kunden über diese Missstände nicht wenigstens offen und ehrlich informiert?

09:06

 

Stephanie

Ich kann ihnen auch nur wieder 3-4 Wochen nennen. So ist es im System hinterlegt. Aber das verschiebt sich hier. 

 

Wie gesagt, Apple liefert zwar Geräte, aber nicht immer jedes Modell und jede Variante. 

09:06

 

Ich soll nochmal 3-4 Wochen Warten? Das sind dann fast 3 Monate und das soll nur am Lieferanten liegen? Das ist doch ver***!

09:07

 

Stephanie

Jetzt aber mal ehrlich, wo soll ich denn eine Watch jetzt her nehmen? soll ich diese für Sie schnitzen? 

 

Natürlich liegt es am Lieferanten. Wir können selbst keine bauen. Das kann nur Apple und wenn der nicht liefert, was sollen wir machen? Oder glauben Sie, dass wir die Uhr absichtlich im Lager halten um Sie zu Ärgern?

09:09

 

Das ist ihr Problem, wo die Uhren herkommen: dann müssen Sie besser mit Apple verhandeln und die Kunden wenigstens über die Lieferprobleme von Ihrer Seite aus informieren, Entschädigungen anbieten ohne das der Kunde der Telekom hinterherläuft, schließlich verdient die Telekom nicht ganz schlecht an ihren Kunden. Wenn ich nicht innerhalb der nächsten 7 Tage bis zum 11. Januar einen konkreten Liefertermin von der Telekom genannt bekomme, werde ich meine Vertragsverlängerung aufgrund der Nicht-Erfüllung des Vertrages seitens der Telekom zurückziehen und meinen Vertrag gänzlich kündigen!

Es geht mir hier nicht nur drum, das ich die Uhr nicht erhalten habe, sondern wie die Telekom mit ihren Kunden umgeht!

09:14

 

Stephanie

Hierzu senden Sie uns bitte eine E-mail an Kundenservice.mobilfunk@telekom.de. Anschließend werden wir Ihren Wunsch der Stornierung prüfen

09:15

 

Also, warum ist es der Telekom denn bisher nicht möglich mich über Lieferprobleme zu informieren? Liegt das auch an Apple?

09:16

 

Stephanie

Diese Frage kann ich Ihnen nicht beantworten. Ich kann sie nur hier jetzt darüber informieren, weil sie danach fragen. 

 

09:18

Super Service! Kündigung folgt! Schönen Tag noch!

 
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 829 von 830
Hallo @mary.b,

Ihren unmut über die Situation kann jeder von uns absolut nachvollziehen.
Und wir würden natürlich auch gerne alle offenen Bestellungen sofort abhaken. Am besten sogar jede Bestellung zur Watch direkt bedienen. Da wäre jeder Besteller und Kunde zufrieden mit uns.
Nun ist es bei der Apple-Hardware im Allgemeinen und bei der AppleWatch dieses Jahr im besonderen halt immer so, dass es hier Lieferzeiten gibt. Und das über normal gängige Lieferzeiten die man erlebt hat hinaus.
Wir kriegen seitens Apple's auch keine weiteren Informationen, die wir den Kunden mitteilen könnten.
Sobald eine Lieferung eingeht, wird diese so schnell es geht kommisioniert und auf den Weg gebracht.
Niemand im Unternehmen kann eine exakte oder auch nur ungefähre Aussage zu den Lieferständen der AppleWatch liefern.
Es ist leider so, tut mir leid.

Marco K.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 830 von 830

Es fehlt mir nicht an Verständnis für Lieferprobleme. Aber ich finde nachwievor, dass wenn dieser Zustand vorliegt und weitere Verzögerungen absehbar sind, dann sollte man den Kunden darüber informieren, ob nun ein konkreter Termin/Zeitraum genannt werden kann oder nicht. Schließlich rühmt Sie die Telekom in der Werbung mit dem besten Netz und Service, und der Kunde zahlt auch einen nicht unerheblichen Betrag dafür. Ich habe auch damit kein Problem, möchte dann aber auch den Service entgegen gebracht bekommen und ihm nicht hinterher laufen.

 

In meinem Fall habe ich Ende Oktober die Apple Watch Gold, 40 MM, Sportarmnband Stein bestellt. Laut Angaben in diesem Forum (https://telekomhilft.telekom.de/t5/Blog/Aktuelle-Lieferzeiten-der-neuen-iPhone-XS-XS-Max-des-iPhone-...), soll die Lieferzeit stand 18. Dez 2018, 2-3 Wochen betragen. D.h. am 18. Dez bestellt, sollte Sie spätestens am 8. Januar da sein, also morgen. Wenn ich heute bei Apple schaue, würde die Uhr am 9. Januar geliefert werden. Jetzt habe ich die Uhr schon am 29. Oktober bestellt, wo die  Lieferzeit 4-6 Wochen betrug, d.h. die Uhr hätte eben auch schon längst da sein sollen. Und dann macht man sich eben als Kunde Gedanken, wo die Uhren hingehen (oder macht die Telekom völlig unrealistische die Kalkulationen !?!) und der Unmut steigt natürlich noch mehr, wenn man dann auch noch im Dunkeln gelassen wird.