Antworten
Gelöst

eSIM übertragen!?

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 9

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

ich gebe eben in den nächsten Tagen meine Apple Watch 3 ab und bekomme eine neue. Sicherlich jedoch eine Zeit später. Wie bekomme ich denn die eSIM auf der alten Watch deaktiviert und auf der neuen kurze Zeit später wieder aktiviert, ohne erst umständlich zu Kündigen und wieder abzuschließen!? Dann bezahlt man unter Umständen ja im Monat doppelt.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Pascal Hauer

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 5 von 9
Jup... Einfach die Apple Watch S3 zurück setzen (dabei sollte auch das eSIM Profil gelöscht werden, ansonsten dieses auch deaktivieren) und sobald du die neue einrichten möchtest, online einen Kartentausch für die MultiSIM durchführen (auf eSIM natürlich) und die neue Apple Watch mit dem daraus resultierenden Code einrichten Zwinkernd
Liebe Grüße, Dominik
 Verkäufer / Servicetechniker im Telekom Shop Krefeld
 Telekom-hilft Spezialist für den Bereich "Fernsehen" (Hobby)
Ratgeber dLANInfos MR401Smart Home mit SP Smart

Information: Diese Community ist ein Kunden-helfen-Kunden Forum. Sollte die Hilfe eines Mitarbeiters benötigt werden, bitte Kundendaten im Profil hinterlegen.
8 ANTWORTEN 8
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 2 von 9

Einfach übers kundencenter eine ersatzkarte bestellen und das Format eSIM auswählen. 

Dann erhält man einen neuen QR Code direkt auf dem Bildschirm. 

Gelöschter Nutzer
Gelöschter Nutzer
Beitrag: 3 von 9

Die MulitSIM wird immer Taggenau abgerechnet. Du kannst aber einfach das alte Profil mit der WatchApp von der 3er entfernen und dann gen gleichen Code wieder verwenden wenn du die 4er hast, ohne etwas zu kündigen. Die Brechung erfolgt dann druchgend. Ist wie wenn man die SIM umstecken würde und für ein paar Tage in die Schublade legt.

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 4 von 9

@Gelöschter Nutzer  schrieb:

Die MulitSIM wird immer Taggenau abgerechnet. Du kannst aber einfach das alte Profil mit der WatchApp von der 3er entfernen und dann gen gleichen Code wieder verwenden wenn du die 4er hast, ohne etwas zu kündigen. Die Brechung erfolgt dann druchgend. Ist wie wenn man die SIM umstecken würde und für ein paar Tage in die Schublade legt.


Der gleiche Code geht allerdings nicht.

Da kommt die Fehlermeldung, dass dieser Code bereits mit einem anderen Gerät verwendet wird.

Highlighted
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 5 von 9
Jup... Einfach die Apple Watch S3 zurück setzen (dabei sollte auch das eSIM Profil gelöscht werden, ansonsten dieses auch deaktivieren) und sobald du die neue einrichten möchtest, online einen Kartentausch für die MultiSIM durchführen (auf eSIM natürlich) und die neue Apple Watch mit dem daraus resultierenden Code einrichten Zwinkernd
Liebe Grüße, Dominik
 Verkäufer / Servicetechniker im Telekom Shop Krefeld
 Telekom-hilft Spezialist für den Bereich "Fernsehen" (Hobby)
Ratgeber dLANInfos MR401Smart Home mit SP Smart

Information: Diese Community ist ein Kunden-helfen-Kunden Forum. Sollte die Hilfe eines Mitarbeiters benötigt werden, bitte Kundendaten im Profil hinterlegen.