Antworten
Gelöst

iMessage Aktivierung schlägt fehl ("Auf Aktivierung warten...")

3 Sterne Mitglied
3 Sterne Mitglied
Beitrag: 476 von 530

Hallo Manuel, @Manuel86,

ich kann dich gut verstehen und ja, es ist tragisch, dass die Hotline so uninformiert ist und fast noch schlimmer, einen in die Irre führt. 

Vieles wäre vermeidbar und für beide Seiten besser zu gestalten. Auch mir ist es so gegangen. Ist auf jeden Fall gut, dass Du den Thread hier gefunden hast und besser informiert bist.

Ab morgen wird es wohl besser werden. Also stell beides (iMessage und FaceTime ab, und versuche es morgen noch mal, wenn es nicht sofort geht, kann ich die die Tipps auf Seite 89 dieses Threads ans Herz legen.

 

Liebe Grüße

martin

Highlighted
3 Sterne Mitglied
3 Sterne Mitglied
Beitrag: 477 von 530

Hallo @Romina D.,

 

meine Rechnung ist heute angekommen und die Gebühren für die iMessage Aktivierung werden mir in Rechnung gestellt.

 

Können Sie mir, wie schon von Ihnen angekündigt, eine Gutschrift hierrüber zukommen lassen?

 

Danke vorab!

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 478 von 530
Hallo @leuchtal03,

ich habe eine Gutschrift für Sie eingestellt, diese wird Ihnen auf der nächsten Rechnung gut geschrieben.

Viele Grüße
Michel H.
3 Sterne Mitglied
3 Sterne Mitglied
Beitrag: 479 von 530

Vielen Dank!!

3 Sterne Mitglied
3 Sterne Mitglied
Beitrag: 480 von 530

Neuigkeiten von mir:

Am Freitag wurde meine zweite Rufnummer portiert, kurz nach 8:00 morgens bekam ich die SMS meines alten Providers und wechselte dann die Karten. iMessage und FaceTime habe ich vorher abgeschaltet.

 

Ich habe keinen Versuch im Laufe des Tages unternommen, iMessage wieder zu aktivieren.

Abends um kurz nach 21:00 wollte ich dann wissen, ob ich wirklich wie ich es bei meiner ersten Nummer angenommen habe, bis nach 0:00 warten müsse und habe einen Versuch gestartet, indem ich die FaceTime App gestartet habe und die Aufforderung zum Aktivieren bejaht habe. Es ging innerhalb weniger Sekunden, es ist auch kein Trash-SMS angekommen, sofort danach habe ich iMessage ebenfalls aktiviert. Läuft!

 

Anscheinend ist der Prozess bei der Telekom, der die Unsichtbarkeit der iMessage-Aktivierungs-Antwort ermöglicht, etwas, was einfach verzögert funktioniert oder aber auch zu einer bestimmten Zeit eines Tages. Es scheint auf jeden Fall nicht nötig zu sein, bis zum Folgetag zu warten! Wohl aber einige Stunden.

 

Ich habe leider keine weiteren Karten die portiert werden sollen, um selbst weiter forschen zu können.

 

Auf jeden Fall nicht verrückt machen, auch wenn es nicht so schön ist und erst einmal abwarten.

 

Liebe Grüße

martin