Antworten
Gelöst

iPhone 8, iPhone 8 Plus und iPhone X: Hier beantworten wir eure Fragen!

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 7996 von 10.598

@Ultimos


@Ultimos schrieb:

Ich habe das iPhone am 27.10 mit Vertragsverlängerung vorbestellt. Online konnte die Adresse nicht geändert werden, also nachträglich angerufen - und war kein Problem. Am 03.11 war es dann scheinbar doch ein Problem, ging nämlich an die alte Adresse und dann Retoure zu Euch. Danach "sollte" es schnell gehen (man hätte ja das iPhone einfach nochmal an die richtige Adresse versenden können), aber stattdessen verschiebt es sich nun Woche um Woche. Die 700 Euro wurden aber schon abgebucht, die Rechnung konntet ihr an die richtige Adresse schicken.


Ich habe mir die Vorgänge einmal angesehen. Ich denke dadurch, dass du erst selber online die VVL gebucht hast und danach erst angerufen, dass die Adresse nicht stimmt, ist es zu dem Ganzen gekommen. Über die 700 Euro wurde eine Gutschrift gebucht. Da nun alles korrigiert wurde, wird dein iPhone X beim nächsten Mal an die richtige Adresse gesendet. Zwinkernd

Schon gesehen?
Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
Mir eine Private Nachricht zusenden.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 7997 von 10.598

@Christoph T. 

können sie mir bitte etwas über meinen lieferstatus sagen, warum hat es sich bei mir um eine Woche nach hinten verschoben, vom 4.12. - 9.12.17 auf den 11.12 - 16.12.17? 

 

Und bei anderen Kunden die den gleich Liefertermin haben, ohne RT und M1, nach vorverlegt und das um ganze zwei Wochen? 

 

 

Vielen Dank 

5 Sterne Mitglied
5 Sterne Mitglied
Beitrag: 7998 von 10.598

@Christoph T. schrieb:

@Ultimos


@Ultimos schrieb:

Ich habe das iPhone am 27.10 mit Vertragsverlängerung vorbestellt. Online konnte die Adresse nicht geändert werden, also nachträglich angerufen - und war kein Problem. Am 03.11 war es dann scheinbar doch ein Problem, ging nämlich an die alte Adresse und dann Retoure zu Euch. Danach "sollte" es schnell gehen (man hätte ja das iPhone einfach nochmal an die richtige Adresse versenden können), aber stattdessen verschiebt es sich nun Woche um Woche. Die 700 Euro wurden aber schon abgebucht, die Rechnung konntet ihr an die richtige Adresse schicken.


Ich habe mir die Vorgänge einmal angesehen. Ich denke dadurch, dass du erst selber online die VVL gebucht hast und danach erst angerufen, dass die Adresse nicht stimmt, ist es zu dem Ganzen gekommen. Da nun alles korrigiert wurde, wird dein iPhone X beim nächsten Mal an die richtige Adresse gesendet. Zwinkernd


Jetzt ist nur noch die Frage: Wann? Traurig 

Das ist es ja, was mich ärgert, dass ständige nach hinten verschiebe Traurig - Am Telefon klang das nämlich bei der Bearbeitung der Retoure anders Traurig

Highlighted
2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Beitrag: 7999 von 10.598

Das alte Kundencenter ging bei mir gestern gegen 23 Uhr einmalig, allerdings ohne Neuigkeiten (Status auf „An Paketdienst übergeben“). 

 

Gerade eben nochmal probiert. Jetzt ging es und eine Sendungsnummer ist hinterlegt (SMS kam hingegen noch keine an). 

 

Also es tut sich (immer noch) etwas Zwinkernd 

5 Sterne Mitglied
5 Sterne Mitglied
Beitrag: 8000 von 10.598

@Christoph T. Kannst du bei mir schon eine Paketnummer sehen?

Gestern ist es auf an Paketdienstleister übergeben umgesprungen.

 

Danke

RT vom 16.8.
Bestellung 14.9.2018 iphone xs MAX 256GB SI
vor. Liefertermin 17.9.2018 - 22.09.2018
Status Trackingnumber
Lieferung 21.09.2018