• Antworten
        Gelöst

        AW: iPhone X Lieferstatus

        Telekom hilft Team
        Telekom hilft Team
        Beitrag: 8361 von 10.595

        @mohedder


        @Christoph T. schrieb:

        Guten Morgen zusammen, 

         

        wie @sticks es schon geschrieben hat, ist es eine allgemeine Info. 

         

        Grüße

        Christoph T.


         

        Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
        Highlighted
        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 8362 von 10.595

        Mein Gerät wurde laut Telekom am 16.11. versendet aber seither scheinbar nicht von DHL abgeholt... immer noch unveränderter Status bei der Sendungsverfolgung. Hoffe nur es kommt morgen noch an! Wurde mit Prio versendet hoffe nur alle Parteien halten sich daran! 

        2 Sterne Mitglied
        2 Sterne Mitglied
        Beitrag: 8363 von 10.595

        Ich bin langsam auch am verzweifeln.

        Habe langsam so das Gefühl, dass bei der Auswahl der als nächsten belieferten Kunden gelost, statt nach einer Liste abgearbeitet wird.

        Zuerst hatte ich das Pech, dass bei mir ein RT gezogen hat, statt mein M1-Vorteil. Obwohl ich vorher extra nachgefragt habe, ob es da Probleme gibt... mir wurde gesagt, dass dann automatisch der bessere M1-Vorteil zieht... Pustekuchen. Und im Nachhinein ändern kann man das angeblich nicht.

        Dann habe ich mich gefreut, dass der Termin trotzdem KW 46 sein sollte und letzten Samstag wurde dann auf KW47 verschoben.

        Dann eben die SMS. Die hat mich dann wieder auf den Boden der Tatsachen zurück geholt. Hab jetzt "Angst", dass morgen wieder um eine Woche verschoben wird.

        Alleine die Tatsache mit RT und nicht gegebenen M1-Vorteil ist schon ein Witz. Wozu habe ich denn dan den Magenta-Vorteil? Echt schade.... und an der Hotline kann mir auch keiner helfen. Fühle mich echt allein gelassen. Und das für den Preis (und damit meine ich nicht den Preis des iPhones...)

        Bestellt: iPhone X 64GB SG
        RT vom 19.09.2017
        Bestellung am 27.10. gegen 08:00 Uhr
        Erst KW 46 bestätigt, dann am 11.11. auf KW47 verschoben, 22.11.: An Paketdienst übergeben, 23.11.: Lieferung in Kürze
        Paketnummer vorhanden - 24:11. 13:00 Uhr: Voraussichtliche Lieferung Samstag 25.11.2017 - 12:00-15:00 Uhr
        25.11. "Die Sendung wird dem Empfänger voraussichtlich heute zugestellt."
        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 8364 von 10.595

        Also "an den Packetdienst übergheben" bedeutet also nicht, dass es an den Packetdienst übergeben wurde aber dafür, dass zumindest etwas verfügbar ist?

        2 Sterne Mitglied
        2 Sterne Mitglied
        Beitrag: 8365 von 10.595

        @MaGsville84 schrieb:

        Ich bin langsam auch am verzweifeln.

        Habe langsam so das Gefühl, dass bei der Auswahl der als nächsten belieferten Kunden gelost, statt nach einer Liste abgearbeitet wird.

        Zuerst hatte ich das Pech, dass bei mir ein RT gezogen hat, statt mein M1-Vorteil. Obwohl ich vorher extra nachgefragt habe, ob es da Probleme gibt... mir wurde gesagt, dass dann automatisch der bessere M1-Vorteil zieht... Pustekuchen. Und im Nachhinein ändern kann man das angeblich nicht.

        Dann habe ich mich gefreut, dass der Termin trotzdem KW 46 sein sollte und letzten Samstag wurde dann auf KW47 verschoben.

        Dann eben die SMS. Die hat mich dann wieder auf den Boden der Tatsachen zurück geholt. Hab jetzt "Angst", dass morgen wieder um eine Woche verschoben wird.

        Alleine die Tatsache mit RT und nicht gegebenen M1-Vorteil ist schon ein Witz. Wozu habe ich denn dan den Magenta-Vorteil? Echt schade.... und an der Hotline kann mir auch keiner helfen. Fühle mich echt allein gelassen. Und das für den Preis (und damit meine ich nicht den Preis des iPhones...)


        Gleiches Modell, zur gleichen Zeit das Rt und kein M1, bestellt ebenfalls so 7:00 Uhr am 27.

        Bin schon 3 mal verschoben worden und nun seit 31.10 bei Kw 47. Ich rechne schon fest damit dass es weiter verschoben wird. Langsam echt ein Witz.