Antworten
Gelöst

Homepage-Designer -> Umstellung bald da...

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 21 von 36
@dpfrank

Danke für das nette Telefonat. Fröhlich Wie besprochen habe ich nun das Ticket weitergeleitet, damit deine Homepage vom Creator auf den Designer umgestellt wird. Wir melden uns, sobald dies Geschehen ist.

Schönes Wochenende und Grüße
Nadine H.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.
5 Sterne Mitglied
5 Sterne Mitglied
Beitrag: 22 von 36

Hallo zusammen,

hallo @Nadine H. ,

 

so, ich habe seit gestern die Umstellung vom Creator auf den Designer und bin schon fleißig mit Basteln beschäftigt.

 

Hier einige Tips und bereits gemachte Umstellungserfahrungen, die aber vielleicht noch von einem weiteren Forenmitglied bestätigt werden sollten:

  1. Es sollte vor Umstellung nicht mit der angebotenen "Testsimulation" gearbeitet werden, zumindest nicht die vorhandene Seite dort per Scan erfassen lassen um z.B. ein wenig zu spielen. Dies führt nämlich bei Umstellung zu einer Fehlermeldung, die nur per Ticket durch die Fachabteilung bearbeitet werden kann.
  2. Die Umstellung wird normalerweise von einem Teammitglied hier vorgenommen, muss also beauftragt werden. Das geht nicht automatisch (aktueller Stand).
  3. Es wird das "alte" Design 1:1 übernommen. Kleinere Formatierungsabweichungen sind möglich, war jedenfalls bei mir so. Aber kein Problem.
  4. Sämtliche eigenen Widgeds waren verschwunden. Sie mussten neu erstellt werden. Es empfiehlt sich, die Codes vor Umstellung irgendwo gespeichert zu haben.
  5. Wenn die Seite im alten Design als Version im Designer gesichert/gespeichert und später wieder genutzt werden soll, sind evtl. die eigenen Widgeds wieder verschwunden. Achtung: Ich habe das aus guten Gründen nicht reproduziert.
  6. Die Scripts, so welche erstellt, die im Creator im Trackingfeld abgespeichert waren, sind bei Umstellung nicht mehr vorhanden (ich hatte z.B. dort ein "optout"-Script zu Google-Analytics und ein Script zu einem cookie-Hinweis untergebracht).
  7. Die unter Punkt 6. angesprochenen Scripts funktionieren im Designer nicht (ist ja auch nicht dafür gedacht). Diesen Versuch kann man sich sparen. Einen Trackingcode kann man aber eingeben und das funktioniert auch, ist aber bei Analytics ohne optout-Link/Möglichkeit nicht datenschutzkonform. Deshalb verzichte in Zukunft auf Google-Analytics. Der Cookie-Hinweis ist als Widged im Designer enthalten (allerdings optisch nicht ganz mein Geschmack). Ein Script wird somit dazu nicht mehr benötigt.
  8. Die Ladezeit der Hauptgrafik im alten Design im für mich neuen Designer war erschreckend lang. Ich habe jetzt eine kleine "Slide-Show" als Hauptgrafik und das ist erheblich schneller von der Ladezeit her. Warum? Ich weiß es nicht. Aber alles gut für mich.
  9. Hin und wieder verschieben sich die Fotos. Kein Drama, aber muss dann halt nachgearbeitet werden.
  10. In "Webseitenstruktur" sollten unbedingt die Browsertitel, Beschreibungen und Schlagwörter eingepflegt werden, auch und gerade, wenn man sein altes Design noch weiter verwenden möchte.
  11. Bis jetzt gibt es keine Möglichkeit, den Designer vom Homepage-Center aus aufzurufen. Das geht nur über den direkten (Creator)Link.

Alles oben beschriebene bezieht sich immer auf das vom Designer übernommene Creator-Design, welches ja im Designer gar nicht als Design zur Verfügung steht.

So, das sind meine ersten Eindrücke. Alles kein Hexenwerk oder Beinbruch. Die wirklichen Verbesserungen zum Creator werden sich wahrscheinlich ergeben, wenn man sich mit den neuen Designs beschäftigt, was ich in den nächsten Tagen angehen werde.

 

Wenn mir noch etwas auffällt, werde ich es hier berichten.

 

Grüße, Dietmar




Ferienwohnung Solveig

Waldbaden, Wandern, Relaxen, Golfen...




Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 23 von 36
@dpfrank

Hallo Dietmar,

schön, dass deine Seite gestern umgestellt wurde. Da die Kollegen am Wochenende nicht im Haus sind, habe ich hier noch keine offizielle Rückmeldung bekommen. Leider bin ich gestern auch kurzfristig ausgefallen, sodass ich dir den Hinweis mit dem Aufruf des Homepage Designers nicht mitgeben konnte. Das Homepage Center zeigt den Homepage Designer zurzeit nicht an. Die Schaltfläche wird voraussichtlich Montag (Morgen) im HPC nachgeliefert. Bis dahin bitte den Direkt-Link https://homepagedesigner.telekom.de verwenden.

Danke dir für deinen ausführlichen Erfahrungsbericht, ich werde ihn direkt an die Kollegen weitergeben, damit die sich von den Punkten ein Bild machen können. Gerade die Punkte 4, 5, 6 und 10 sind meiner Meinung nach zu prüfen. Was den 1. Punkt betrifft, so habe ich das Freitag direkt weitergegeben, allerdings konnten die Kollegen und ich das nicht nachstellen. Wir werden das bei weiteren Umstellungen beobachten.

Alle Auffälligkeiten bitte weiter zu uns. Fröhlich Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag.

Beste Grüße Nadine H.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.
Highlighted
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 24 von 36

@dpfrank 

Hallo Dietmar,

nun bist du ja auch ein Designernutzer, was dem Austausch zwischen uns etwas erleichtert. Die von dir aufgeführten Punkte kann ich nicht alle nachvollziehen, was ja logisch ist denn ich hatte ja keine Umstellung. Einiges ist aber nicht ganz richtig.

Punkt 1. - 4. kann ich, da ohne Umstellung, nicht beurteilen.

Punkt 5. & 6.: Die Versionen werden so, wie sie zum Zeitpunkt der Speicherung im Designer waren wieder hergestellt. Die in 6. erwähnten Scripts, können auch im Designer weiter benutzt werden. Den Cookiehinweis hatte ich bis vor kurzem auch noch bei mir wie im Creator erstellt weil man da mehr einfluss auf die Optik hatte. Das läßt sich also problemlos machen.

7. Analytics lässt sich anonymisieren und ist dann auch Datenschutzkonform. ( https://support.google.com/analytics/answer/2763052 )

8. Kann ich nicht nachvollziehen, ich hatte dein Design ja bei mir drin und hatte ganz normale Ladezeiten.

9. Das kommt durch die responsive Darstellung, nach einiger Zeit sollte man die optimale Einstellung aber haben und dann verändert sich auch nichts mehr.

Zu 10. So erkläre ich es auch auf meiner Seite, die "Schlagwörter" kann man sich aber getrost sparen, die sucht sich Google schon lange selbst aus dem Text.

MfG. Bernd

 


Meine Homepage
Mit vielen Tipps zum neuen Designer.
5 Sterne Mitglied
5 Sterne Mitglied
Beitrag: 25 von 36

Hallo @Bernd G. ,

 

vielen Dank für dein feedback.

 

Ich werde nochmals zu folgenden Punkten einen Versuch unternehmen:

  • 5./6. Wenn das immer noch sein sollte, wie von mir beschrieben, führe ich das auf die Umstellung mit dem Creator-Design zurück. Vielleicht ändert sich das, wenn ich auf ein Design des Designers umstelle. Ich gebe Bescheid.
  • 7. Hier bin ich nicht ganz deiner Auffassung. Es muss ein "opt-out" implementiert werden. Häufig findet sich das in den Datenschutzerklärungen der diversen Website-Inhaber. Es geht hier um mobile Endgeräte. Die Anonymisierung alleine reicht nach meinem Kenntnisstand nicht aus.
  • 8. War bei mir so, ist jedoch abgehakt, da es ja jetzt einigermaßen ordentlich funktioniert. Werde das weiter beobachten.
  • 10. Ja, Schlagwörter hatte ich auch nicht gesetzt (Fehler meinerseits).

Ich werde nochmal die Scripte ausprobieren. Wir sprechen ja von Scripten, die dort untergebracht werden können, wo der Trackingcode untergebracht wird (Head). Ich nehme dazu versuchsweise den Code für den Cookiehinweis, den du auf deiner Seite für den Creator empfiehlst.

 

Wie sieht denn meine Hauptgrafik jetzt bei dir aus? Passt das jetzt?

 

Viele Grüße

 

Dietmar

 

 

 




Ferienwohnung Solveig

Waldbaden, Wandern, Relaxen, Golfen...