Antworten
Gelöst

Homepage-Designer -> Umstellung bald da...

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 26 von 36

Hallo Dietmar,

das Opt-Out ist ja nur ein Browser-Plugin, was nicht mal bei allen Browsern funktioniert. Die Anonymisierung reicht völlig, was anderes macht die Telekom ja auch nicht und ich gehe mal davon aus, dass die wissen was sie tun...zumindest meistens...

Deine Grafiken kommen gut rüber, ich verstehe aber nicht, warum du immer vom "alten" Design schreibst. Du hast und hattest das 081er, daran hat sich nichts geändert.

MfG. Bernd


Meine Homepage
Mit vielen Tipps zum neuen Designer.
5 Sterne Mitglied
5 Sterne Mitglied
Beitrag: 27 von 36

@Bernd G. 

 

Hallo Bernd,

 

ja, du hast recht. Ich bin davon ausgegangen, dass das Creator-Design gar nicht mehr im Designer zu finden ist.

 

Ich habe jetzt das cookie-Script zum Laufen gebracht. Mit dem opt_out_Script zusammen klappt das aber nicht. Die Scripte scheinen sich gegenseitig ins Gehege zu kommen. Auch kann der per Widged eingefügte Link_Code das opt_out_Script nicht starten. Da hakt irgendwas. War beim Creator problemlos machbar. Egal, nicht so schlimm.

 

Thema "Versionsspeicherung" und verschwundene eigene Widgeds: Werde ich mal in den nächsten Tagen nochmals probieren, bevor ich ans Testen anderer Designs gehe Fröhlich.

 

Grüße, Dietmar

 




Ferienwohnung Solveig

Waldbaden, Wandern, Relaxen, Golfen...




5 Sterne Mitglied
5 Sterne Mitglied
Beitrag: 28 von 36

Hallo @Nadine H. ,

hallo @Bernd G. ,

 

ich bin noch eine versprochene Antwort schuldig:

 

Das Nichtabspeichern (teilweise) eigener Widgets konnte nicht von mir reproduziert werden. Die Versionen lassen sich einwandfrei einspielen und sind vollständig. Ich vermute daher eine kurzzeitige Störung als Ursache.

 

Anderes Thema: Like Button...

 

  1. Laut "Telekom-Designer-Like-Button-Plugin" bin ich jetzt von "436" Likes auf "0" runtergefallen. was könnte da vorliegen? Bei FB ist alles ok.
  2. Ist das Plugin überhaupt nach jüngestem Urteil so noch anwendbar?

Z.Zt. habe ich es rausgenommen.

 

Grüße, Dietmar




Ferienwohnung Solveig

Waldbaden, Wandern, Relaxen, Golfen...




Community Guide
Community Guide
Beitrag: 29 von 36

@dpfrank  schrieb:

Hallo @Nadine H. ,

hallo @Bernd G. ,

 

ich bin noch eine versprochene Antwort schuldig:

 

Das Nichtabspeichern (teilweise) eigener Widgets konnte nicht von mir reproduziert werden. Die Versionen lassen sich einwandfrei einspielen und sind vollständig. Ich vermute daher eine kurzzeitige Störung als Ursache.

 

Anderes Thema: Like Button...

 

  1. Laut "Telekom-Designer-Like-Button-Plugin" bin ich jetzt von "436" Likes auf "0" runtergefallen. was könnte da vorliegen? Bei FB ist alles ok.
  2. Ist das Plugin überhaupt nach jüngestem Urteil so noch anwendbar?

Z.Zt. habe ich es rausgenommen.

 

Grüße, Dietmar


Hallo Dietmar,

bei Facebook ist ebend nicht alles in Ordnung. Wie du dort vielleicht gelesen hast, war ich auch auf Null. Jetzt habe ich erst wieder 20, daran kannst du sehen, dass es nicht am Widget liegt denn normaler Weise müßten Besucher, die schon mal geklickt haben, ja abgelehnt werden. Das ist nicht der Fall sondern sie werden wieder ganz normal gezählt. Es muss also irgendwo bei Facebook haken.

Im Übrigen bringen die Klicks auch keine Vorteile, das wird stark überbewertet. Wichtig ist eigentlich nur, dass du durch deine Seite dort mehr traffic auf deine Homepage bekommst. Nur das zählt bei Google und Co.

MfG. Bernd


Meine Homepage
Mit vielen Tipps zum neuen Designer.
5 Sterne Mitglied
5 Sterne Mitglied
Beitrag: 30 von 36

Hallo @Bernd G. ,

 

vielen Dank, Bernd, für die Info. Das hatte ich nicht gelesen. Ich wollte aber auch nicht dem Plugin die Schuld geben. Das die FB-Likes total überbwertet sind, weiß ich. Die aktuelle Panikmache, was FB betrifft, veranlasst mich zu der Überlegung, ganz auf das Plugin zu verzichten. Die Website-Besucher sind u.U. nur verunsichert.

 

Grüße, Dietmar




Ferienwohnung Solveig

Waldbaden, Wandern, Relaxen, Golfen...