Antworten

SQL Datenbank und NOF 11

1 Sterne Mitglied
Kudos: 0
Beiträge: 23
Registriert seit: 12.12.2008
Hallo,

ich habe eine SQL-Datenbank im Homepagecenter eingerichtet und finde dort folgende Zugangsdaten:

Benutzername:HT1234567
Version:mysql4
MySQL-Info
Serveradresse:mysql4.service
Port:3306

Bei NOF 11 muss ich in den Connector auf der Datenseite folgende Daten eingeben, um eine Verbindung herstellen zu können.

Host (hier gebe ich - mysql4.service - ein)
Datenbank: (hier gebe ich - HT1234567 - ein)
Zugriffssoftware: (hier gebe ich - MySqL - ein)
Benutzer: (hier gebe ich - HT1234567 - ein) identisch mit Datenbankname?
Paßwort: (hier gebe ich das Paßwort ein, mit dem ich mich vom Homepagecenter auf die Web-seite workplace.t-online.de einlogge)

Die Verbindung wird nicht hergestellt. Wenn ich das publiziere, steht auf der Web-Seite nur der Hinweis "unable to connect"

Ich wäre für eine Tipp dankbar.

Gruß

Lüdicke
Antworten
0 Kudos

Re: SQL Datenbank und NOF 11

1 Sterne Mitglied
Kudos: 35
Beiträge: 76680
Registriert seit: 02.07.2004
Hallo Umweltmakler.


Benutzername:HT1234567
Version:mysql4
MySQL-Info
Serveradresse:mysql4.service
Port:3306

Bei NOF 11 muss ich in den Connector auf der Datenseite folgende Daten eingeben, um eine Verbindung herstellen zu können.

Host (hier gebe ich - mysql4.service - ein)
Datenbank: (hier gebe ich - HT1234567 - ein)
Zugriffssoftware: (hier gebe ich - MySqL - ein)
Benutzer: (hier gebe ich - HT1234567 - ein) identisch mit Datenbankname?
Paßwort: (hier gebe ich das Paßwort ein, mit dem ich mich vom Homepagecenter auf die Web-seite workplace.t-online.de einlogge)



Nachdem wir jetzt etwas über diesen Post sinniert haben ist uns immer noch kein Fehler aufgefallen. Eine Sache die gerne in Verbindung mit der Datenbank auftritt ist das der Datenbankname falsch geschrieben wird. Hier im Beispiel haben Sie HT12… geschrieben, die Datenbank fängt aber ja mit HTO an, nicht selten wird das mit HT0 verwechselt.
Können Sie sich mit diesen Daten erfolgreich bei phpmyAdmin anmelden? Dies können testen wenn Sie im Homepagecenter unter den Profi Einstellungen direkt den Datenbanknamen anklicken.
Des weiteren gucken Sie bitte mal in die cgi_error.log ob Sie hier Hinweise finden.


Ihr Telekom Team http://www.telekom.de/forum
Antworten
0 Kudos

Re: SQL Datenbank und NOF 11

1 Sterne Mitglied
Kudos: 0
Beiträge: 23
Registriert seit: 12.12.2008
Hallo,

danke für die Antwort. Ja ich kann mich über phpmyAdmin problemlos anmelden. Den Datenbanknamen kopiere ich (deshalb wird es auch kein Schreibfehler sein). Was mich wundert: Datenbankname und Benutzernahme sind identisch, oder? Der Server (bei NOF 11 heißt das Host) lautet: mysql4.service.

Eventuell handelt es sich auch um einen Bug in NOF11 (habe ich gelesen). Wenn ich die Seite dann aber publziere, bekomme ich wie gesagt nur die Meldung "unable to connect".

Wo finde die die cgi_error.log?

Gruß

Lüdicke
Antworten
0 Kudos

Re: SQL Datenbank und NOF 11

1 Sterne Mitglied
Kudos: 35
Beiträge: 76680
Registriert seit: 02.07.2004
Hallo umweltmakler,

Wo finde die die cgi_error.log?


Es gibt die Datei cgi_error.log im obersten Verzeichnis Ihrer Homepage, die Sie einfach und schnell über den Dateimanager im Homepage Center aufrufen können. Dort finden Sie alle Fehler die innerhalb der Datenbank auftreten können.

Wenn Sie die Benutzerdaten direkt in die Abfragemaske kopieren, achten Sie bitte auch darauf, dass Sie nicht versehendlich ein Leerzeichen am Anfang oder Ende mit kopieren. Dieses kann leicht einmal passieren ohne dass man davon Kenntnis nimmt, unser Server sieht das Leerzeichen jedoch als zusätzliches Zeichen.
Ihr Telekom Team http://www.telekom.de/forum
Antworten
0 Kudos

Re: SQL Datenbank und NOF 11

1 Sterne Mitglied
Kudos: 0
Beiträge: 23
Registriert seit: 12.12.2008
Hallo,

cgi habe ich gefunden. Beim Versuch zu Öffnen erhalte ich "Forbidden

You don't have permission to access /cgi_error.log on this server."

Ups.
Antworten
0 Kudos
Fußnote
Die vollständigen Preis- und wichtigen Vertragsbestandteile erscheinen, wenn Sie mit Ihrer Maus auf das Symbol klicken.

Alle Preise verstehen sich inklusive 19 % Umsatzsteuer. Für das Versenden von Geräten fallen Versandkosten in Höhe von 6,95 Euro an. Bei Zahlung per Nachnahme übernimmt die Telekom die zusätzlich anfallende Nachnahmegebühr in Höhe von 2,00 Euro. Der Versand erfolgt in einer umweltfreundlichen Verpackung.