Antworten

httpd.conf ohne Lebenszeichen

2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 23

Ein freundliches Hallo an Alle!

Ich hab ein Problem mit der httpd.conf - ein Thema, das hier schon des öfteren angesprochen wurde. Aber: Ich versuche schon seit geraumer Zeit immer wieder einige Funktionen zu etablieren - bisher ohne Erfolg; es kam noch nicht einmal zu Seitenabstürzen Fröhlich ... aber manchmal sieht man ja auch den Wald vor lauter Bäumen nicht.

 

Die Einrichtung der httpd habe ich laut Telekom Anleitung eingerichtet und auch verschiedene Modifikationen durchprobiert: Die Datei befindet sich in /home/www/etc/httpd.conf aus Sicht meines FTP-Programms (Wise FTP) bzw. im Homepageverzeichnis/etc/httpd.conf aus Sicht des Dateimanagers.

 

Angelegt habe ich beispielsweise einen Passwortschutz für ein einzelnes Verzeichnis (editor) ... auch laut Vorgabe:

 

LoadModule authn_file_module modules/mod_authn_file.so
LoadModule authz_user_module modules/mod_authz_user.so

<Directory /home/www/public_html/homepage/editor>
AuthType Basic
AuthName "Zugang nur mit Passwort!"
AuthUserFile /home/www/etc/pws.txt
Require valid-user
</Directory>

 

Auch hier habe ich einige Variationen durchgespielt - - - es tut sich aber garnichts. 

 

Meine Frage: Was mache ich falsch bzw. Was erkenne ich nicht?

Meine Vermutungen: Die Pfadangaben /home/www/etc/ stimmen nicht ODER - wahrscheinlicher - die httpd.conf. ist überhaupt nicht auf dem Server aktiviert? (Meine Seite befindet sich auf der neueren Server-Version).

 

Für eine Problemlösung wäre ich äußerst dankbar ...

 

Grüße,

Andreas

22 ANTWORTEN 22
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 2 von 23
Dieses Passwort Schutz gedöns kommt in ne .htaccess.
Brauchst dir doch einfach nur vom Server mit ner infophp alles ausgeben zu lassen.
Diese Antwort war - pragmatisch, praktisch, gut.

Warum Link zu Google? - Erziehung zur Selbsthilfe. Fröhlich
2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Beitrag: 3 von 23
Naja, Danke! Aber das war nicht meine Frage ... darüber hinaus läßt sich auch die .htaccess aus den genannten Gründen NICHT aktivieren ...
Highlighted
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 4 von 23

Hallo @AJaeck ,

deine Eingaben sind eigentlich richtig und so sollte es auch funktionieren. Was du nicht verrätst, ist welches Homepageprodukt du hast. Nötig für die Nutzung ist Homepage Basic, Advanced, Professional, M oder L.

MfG. Bernd


Meine neue Seite
Mit vielen Tipps zum Creator und dem neuen Designer.
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 5 von 23
@AJaeck
Was für Gründe .. du hast 0,00 Gründe genannt.
Und statt mit so nen dünnes zu antworten, haste einfach mal geschaut ob die Pfade nun stimmen?
Diese Antwort war - pragmatisch, praktisch, gut.

Warum Link zu Google? - Erziehung zur Selbsthilfe. Fröhlich