Antworten

Problem mit VoIP (Teamspeak 2)

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 4

Sehr geehrte Community,

seitdem ich mein Tablet als Mobilen Hotspot (SIM-Karte ist von

Telekom_de l mobilcom-debitel) für den Laptop benutze, habe ich Probleme beim senden und empfangen der Sprache in Teamspeak 2.
Auch wenn das Datenvolumen voll ist!

Das bedeutet: alle 20 - 23 Sekunden kommt was an (empfangen) und alle 5 - 7 Sekunden ist wieder nichts zu hören und wenn ich genau in diesen 5 - 7 Sekunden sprechen (senden) würde, kann man mich nicht hören. Ich möchte hier klarstellen, dass ich Teamspeak 2 nicht als gaming benutze sonder einfach zum unterhalten!

Wenn ich im Internet Seiten öffne ist alles normal.

Leider ist mir zu Ohren gekommen, dass die Telekom es verhindert. VoIP zu benutzen, da die Kunden ja kostenlos Telefonieren könnten und somit nichts mehr zahlen müssten! Dennoch fage ich mich, warum die Telekom dann überhaupt VoIP Telefonie anbietet!

Ich wüde mich dennoch sehr freuen, wenn jemand wegen mein Problem Rat wüsste!

MfG
Robert K.

3 ANTWORTEN 3
Gelöschter Nutzer
Gelöschter Nutzer
Beitrag: 2 von 4

@robert.kachel

 

Kann es sein, dass du ein paar Begriffe vermixt, welche unterschiedliche Bedeutungen haben?

VoIP ist die Abkürzung für "Voice over IP", also für das Telefonieren über einen Festnetzanschluss, der ein Breitbandanschluss ist. Es hat in der Regel nichts mit LTE, also Internetzugang über Funktechnologie zu tun.

 

Kann es sein, dass du deinen Internetzugang über Funk (LTE ...) herstellst? Durch deine irreführende Überschrift wirst du dann möglicherweise  HelferleinExperten für dein Problem auf die falsche Fährte führen bzw. sie nicht auf deinen Thread aufmerksam machen.

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 3 von 4

nabend, 

 

zudem bist du mit deinem Anliegen etwas anderes falschen Stelle, du hast geschrieben dass du mobilcom debitel hast, somit sind die für fragen rund um deinen Zugang zuständig. 


Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 4 von 4
Hallo @robert.kachel,

herzlich willkommen in der Telekom hilft Community.

Grundsätzlich möchte ich erstmal sagen, dass da mit Sicherheit nichts von uns blockiert wird. Mal ganz davon abgesehen, dass Sie den Vertrag ja auch nicht bei uns haben. Wenn sich die Schwierigkeiten also eindeutig auf die mobile Verbindung festmachen lassen, dann wäre eine Anfrage an Ihren Mobilfunkprovider der richtige Weg.

Grüße
Peter
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.