Antworten
Gelöst

Dateigröße für Upload in die Magenta Clod

2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 25

Veruche ein 4k Video hochzuladen vom letzten Urlaub, Größe ist 6GB in die Magenta Cloud
Hochladen schlägt fehl, zudem gibt es hier unterschiedlich Aussagen,
von max 1,7 GB bis 4GB wird alles mögliche Aufgezählt, was stimmt den jetzt stand Feb 2019

3 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN

Akzeptierte Lösungen
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 23 von 25

Hallo @bm613 

danke für dein Feedback.

Nun kommen wir doch noch dem eigentlichen Grund deines Threads etwas näher.

Vergiss diese MC-App aus dem Windows-Store... zu sehr fehlerbehaftet.

Wenn es funktionieren soll, würde ich dir die MC-Software von folgender Seite ans Herz legen:

LINK zur Seite

 

Beachte dazu bitte:

Nach eventueller deinstallation der MC-App ist ein Neustart des Rechners zwingend erforderlich.

Danach stünde einer errfolgreicher Installation der MC-Software nichts im Wege.

 

Wenn ich dich aber richtig verstanden habe, nutzt du bereits WebDAV und konntest deine Uploads darüber erfolgreich durchführen...


@bm613  schrieb:

Auch über einen eingerichteten WebDAV kann ich eine Datei von 6gb hochladen


...weshalb möchtest du noch zusätzlich die MC-App für den Upload nutzen?

Mein Schienbein hilft mir, im Dunkeln Möbel zu finden.
2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 24 von 25

@P-Zeh 

so hier mal der aktuelle Stand,

wie gesagt habe schon länger WebDAV eingerichtet,

da ich dies für die Fritzbox benötigte um den online Speicher zu integrieren in die Fritzbox

Habe auch ein Netzlaufwerk in Windows eingebunden als WebDAV

in beiden Fällen (Fritzbox und Netzlaufwerk) konnte ich keine Datei größer als 2gb uploaden

 

habe dann nochmal recherchiert, und habe dann WinSCP installiert und darüber eine WebDAV connect zur MagentaCoud hergestellt.

Ergebnis, mit WinSCP konnte ich eine 6gb Datei in die cloud uploaden,

somit kann ich sagen das es mit WinSCP funktioniert und größere Dateien damit überragen werden können

 

@P-Zeh 

deinen Tip mit der MC-Software werde ich heute oder morgen mal testen, wie gesagt WinSCP ist auch eine sehr gute Lösung

 

und danke nochmlas 

 

2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 25 von 25

Kleiner Nachtrag,

die MC-Software ist für mich nicht zielführend da es über sync läuft.

 

was wirklich zu empfehlen ist um große Dateien Hochzuladen ist WinMSC!

 

24 ANTWORTEN 24
4 Sterne Mitgestalter
4 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 2 von 25
Die Frage ist eher welches der Magenta Cloud Paket (S,M,L,XL) du vertraglich abgeschlossen hast.

Zudem und durchaus möglich das durch bereits "Gelöschte Datein in der Cloud diese zwar gelöscht zu sehen sind,
jedoch wird im System ein Backup jeder Veränderung angelegt, und diese könnte man löschen um Platz zu schaffen Zwinkernd
You can not judge my journey until you've gone my own way.
Gegen den Strom zu schwimmen ist deshalb so schwierig, da einem doch so viele entgegenkommen.©bigmini-do Zwinkernd
Wenn man nicht mehr weiter weiss, sind gute Freunde da. Sie sind wie Schatten und nur solange die Sonne scheint zugegen.
2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Beitrag: 3 von 25

es sind über 20 GB noch frei, alle backup dateien sind gelöscht, und ich habe die Cloud mit 25 GB welche ´bei meinem Vertrag dabei war

4 Sterne Mitgestalter
4 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 4 von 25
Danke für Deine Rückmeldung
Über 20 frei Öhm sorry eine Cloud dabei war?
Du meinst sicher das Du eine Magenta Clous S Paket Dein Vertrag beinhaltet oder wie, jetzt bin ich irritiert
You can not judge my journey until you've gone my own way.
Gegen den Strom zu schwimmen ist deshalb so schwierig, da einem doch so viele entgegenkommen.©bigmini-do Zwinkernd
Wenn man nicht mehr weiter weiss, sind gute Freunde da. Sie sind wie Schatten und nur solange die Sonne scheint zugegen.
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 5 von 25

Hallo @bm613 

meines Wissens ist ein Upload per Browser von über 2GB Schluß.

 

Wenn du diese Datei von einem Rechner hochladen möchtest, bietet sich das erstellen eines Netzlaufwerks an:

https://cloud.telekom-dienste.de/hilfe/einrichten/zugriff-magentacloud

 

Beachte bitte den Hinweis für das gesonderte Kennwort für WebDAV:

https://cloud.telekom-dienste.de/hilfe/einrichten/passwor

 

Schöne Grüße,

P-Zeh

Mein Schienbein hilft mir, im Dunkeln Möbel zu finden.