Antworten

warum benötige ich eine cloud wenn die daten auf dem Benutzer auch gespeichert werden

2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 16

Hallo zusammen wenn ich auf den Ordner Benutzer gehe  sind da 45 GB durch Magenta Cloud warum benötige ich dann noch eine Cloud wenn ich den Speicher auf meinem Rechner auch benötige oder geht es nur darum das ich Weltweit zugriff auf meine Daten habe.

 

Bitte um Hilfe

15 ANTWORTEN 15
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 2 von 16

@Dietmar5,

 

ist doch deine Entscheidung!

 

Kann man sonst irgendwie Helfen?

Für Hilfe von den Teamies bitte >HIER < Benutzerdaten eingeben. Sind nicht öffentlich sichtbar!

Highlighted
2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Beitrag: 3 von 16

verstehe ich nicht was soll meine Entscheidung sein

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 4 von 16

Die Cloud ist einerseits eine Sicherung (Dein PC könnte ja kaputt gehen), andererseits geht es tatsächlich auch darum, von überall auf die Daten zugreifen zu können. 

Ich nutze es tatsächlich auch fpr beide Szenarien - zum einen habe ich dort alle Urlaubsfotos gesichert, zum anderen kann ich mit meinem iPhone mal schnell auf meinen Schichtkalender zugreifen, den ich in der Cloud abgelegt habe - auch viele Unterlagen für z.B. die Arbeit habe ich dort abgelegt.


----------
Have you tried turn it off and on again?
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 5 von 16

@Dietmar5,

 


@Dietmar5  schrieb:

verstehe ich nicht was soll meine Entscheidung sein


Grob gesagt Ja oder Nein!

Welcher Anspruch besteht können wir doch nicht sagen

Für Hilfe von den Teamies bitte >HIER < Benutzerdaten eingeben. Sind nicht öffentlich sichtbar!