abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Willkommen in der Business Community

Die Telekom Community für Geschäftskunden

Sie sind hier:
Aktueller Hinweis
Antworten
Gelöst

DNS-Server/erweiterte Einstellungen bei Speedbox LTE III

Highlighted
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 8

Hallo Support Team,

 

ich vermisse die Möglichkeit, den DNS-Server für meine DHCP-Clients auf der Speedbox LTE III zu hinterlegen.

 

Hintergrund:

Eine meiner E-Mail Adressen ist auf einen anderen Server umgezogen, und der Mail-Server hat somit nun eine andere IP-Adresse. Das scheint die Speedbox aber nicht ganz zu begreifen, `nslookup`s zeigen immer die alte IP Adresse an.

An anderen Orten - sprich anderen Netzen - klappt es wunderbar. Am besten vergleichen kann ich es mit meinem Smartphone: bin ich im Heimnetz funktioniert es nicht, deaktiviere ich Wifi kann ich sofort die Verbindung herstellen.

 

Ein (zugegeben nicht schöner) Workaround ist, bei den DHCP-Clients manuell einen DNS-Server anzugeben oder den Eintrag des neuen Mail-Servers in die hosts-Datei einzufügen - allerdings geht letzteres nicht auf dem Smartphone.

 

Den Router habe ich auch schon auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und neu eingerichtet, leider ebenfalls ohne Erfolg.

 

Was kann ich tun?

 

Danke im Voraus

2 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN

Akzeptierte Lösungen
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 3 von 8

Danke für die Info. Es ist bereits ein halbes Jahr her oder so, allerdings hat sich herausgestellt, dass bei den DNS-Server Einstellungen der Domain etwas nicht korrekt war. Nach der Aktualisierung scheint es nun vernünftig zu laufen. (Komisch, dass LTE mit Smartphone und die Verbindung aus anderen Netzen kein Problem war, aber sei es drum.)

 

 

Dennoch würde mich interessieren, wie und ob man bei dem Router erweiterte Einstellungen setzen kann?

Community Guide
Community Guide
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 6 von 8

@area57 i weis net in wie weit die Funktionen bei der speedbox Lte 3 eingeschränkt würden kann Au net guga da i diesen Router net im Bestand hab bei dem huawei Router geht es meines Wissens nach....grüsle 🙂

nachtrag dieser Router scheint was Funktion angeht ziehmlich beschnitten zu sein gug mal https://www.fts-hennig.de/ratgeber/test-speedbox-lte-3/ Grüsle 😳🤔

7 ANTWORTEN
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 2 von 8

Morgen,

 

wann war denn die Umstellung der IP für den Server? Ich Frage deshalb, da DNS Server im Schnitt 24-72 Stunden brauchen um den Wechsel einer Adresse zu merken (TTL = Time To Live)


1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 3 von 8

Danke für die Info. Es ist bereits ein halbes Jahr her oder so, allerdings hat sich herausgestellt, dass bei den DNS-Server Einstellungen der Domain etwas nicht korrekt war. Nach der Aktualisierung scheint es nun vernünftig zu laufen. (Komisch, dass LTE mit Smartphone und die Verbindung aus anderen Netzen kein Problem war, aber sei es drum.)

 

 

Dennoch würde mich interessieren, wie und ob man bei dem Router erweiterte Einstellungen setzen kann?

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 4 von 8

@Dunja Baumgartner weißt du da eventuell mehr, ob es ne Möglichkeit gibt für DNS Einstellungen bzw. erweiterte Einstellungen im allgemeinen?


Community Guide
Community Guide
Beitrag: 5 von 8

@area57 du hast mi gerufa un da komm i schon brav angeflitzt 🙂 was wünscht du dir von mir grüsle 🙂🤔