Community-Browser
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Mobilfunkvertrag über das Kundencenter sperren

Sind Sie kein Privatkunde? Dann geht's hier zur Business Community
Aktueller Hinweis
Diese Woche möchten sich unsere Experten zu unserer KidsWatch mit euch austauschen! Hier geht es zur Diskussion.
Unsere Community hat Zuwachs bekommen: Herzlich willkommen an alle QIVICON Community Nutzer!
Die Versteigerung der 5G-Lizenzen ist vorbei. Nutzt die Gelegenheit und stellt Chris Hab. von unserer Unternehmenskommunikation eure Fragen zum Thema 5G hier.
Nils B. Telekom Experte
Telekom Experte
(314 Ansichten)

Sie haben Ihr Smartphone inkl. SIM-Karte verloren und möchten Ihren Mobilfunkvertrag mit allen dazugehörigen SIM-Karten sperren? Die Sperrung können Sie jederzeit bequem über das Kundencenter durchführen.

 

Wichtig: Bei einer Vertragssperre sind abgehende und ankommende Verbindungen (Telefonie, Daten und Kurznachrichten) nicht mehr möglich!

 

Rufen Sie das Kundencenter auf und loggen Sie mit Ihren Benutzernamen und dem dazugehörigen Passwort ein. Wechseln Sie anschließend auf der Kundencenter-Startseite unter "Meine Verträge" auf Ihrem Mobilfunkvertrag. Scrollen Sie so lange nach unten, bis Sie den Punkt "Meine SIM-Karten" sehen und klicken dort auf "Einstellungen".

 

2019-05-07 10_31_14-Telekom _ Kundencenter Mobilfunk Vertragsdetails.png

 

Klicken Sie im Fenster "Meine SIM-Karten Einstellung" auf "Vertrag sperren".

 

2019-05-07 13_20_12-Kundencenter Stand_ 2019-04 - Internet Explorer.png

 

Wählen Sie jetzt den Grund für die gewünschte Sperrung - "Persönliche Gründe" oder "Verlust/Diebstahl". Sie haben Ihre Auswahl getroffen? Dann klicken Sie auf "weiter".

 

2019-05-07 13_34_06-Kundencenter Stand_ 2019-04 - Internet Explorer.png

 

Überprüfen Sie Ihre Angaben vor dem Absenden und nehmen evtl. anfallende Kosten zur Kenntnis. Klicken Sie abschließend auf "Zahlungspflichtig bestellen".

 

2019-05-07 13_38_36-Kundencenter Stand_ 2019-04 - Internet Explorer.png

 

Fertig!

 

Gut zu wissen: Über den gleichen Weg können Sie Ihren Vertrag auch wieder entsperren.