abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Willkommen in der Business Community

Die Telekom Community für Geschäftskunden

Sie sind hier:
Aktueller Hinweis
Antworten

Unzufriedenheit Business-Verträge Preismodell - Alternativen?

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 6

Guten Abend zusammen,

 

ich habe zur Zeit für mein Unternehmen einen Rahmenvertrag mit 8 Verträgen und einem monatlichen Umsatz von ca. 450€ netto. Nach meinem Verständnis nicht besonders viel, aber genug, um eigentlich als Kunde einigermaßen interessant zu sein. Es kommen im Jahr im Schnitt 2 Verträge für neue Mitarbeiter hinzu, die i.d.R. immer um die 30-40€/Monat netto liegen.

 

Ein Teil der Verträge sind CombiCards, die wir eigentlich gerne in reguläre Tarife mit konkurrenzfähiger Leistung umstellen würden. 

 

Auslöser für meinen Beitrag ist, dass wir nun wiederholt bei Vertragsverlängerungen die Tarife ohne Rabatt erhalten (was per se ja auch normal ist — die Rabatte gibt es nunmal i.d.R. als Anreiz für den Neukunden), mir aber auch sonst keine ernstzunehmenden Angebote oder Rabatte gemacht werden.

 

In der vergangenen Woche hat mir nun Vodafone Business ein Vergleichsangebot für die Übernahme der Verträge inkl. Zahlungsbefreiung während der Laufzeit bei der Telekom gemacht und zudem insgesamt ganz ordentlich Rabatt bei deutlich besserer Leistung (v.a. beim Inklusivvolumen) gemacht (fast 150€ netto weniger pro Monat bei gleicher Leistung und so Gimmicks wie MultiSIM inklusive) und inklusive Preisgarantie bei Vertragsverlängerungen. Insgesamt hatte ich dort den Eindruck, dass der Vertrieb deutlich mehr Spielraum bei den Verträgen hat und Faktoren wie Potential und Umsatz berücksichtigt.

 

Warum genau bleibe ich bei so einer massiven Preisdifferenz bei der Telekom? 

Welche Umsätze muss man bei der Telekom haben um z.B. einen sinnvollen „Business-Rabatt“ auf die Tarife zu bekommen wie es das früher mal in Abhängigkeit des Umsatz und Anzahl der Verträge gab?

 

Ein Kundenbetreuer an der Hotline hat mir jetzt ernsthaft geraten alle Verträge zu kündigen, um das Spiel mit der Kundenrückgewinnung zu spielen. Muss man das selbst in der Umsatzgrößenordnung echt noch machen? Da habe ich gar keine Lust und Zeit für...

 

Was für Möglichkeiten habe ich, dass man zumindest die Konditionen wie bei Neuverträgen pro Monat auch für die Vertragsverlängerungen bekommt oder man uns sonst in irgendeiner messbaren Form entgegenkommt? Hat die Telekom hier keinen Spielraum, die Rahmenverträge mit entsprechenden Konditionen „auszustatten“? Wenn bei uns der Kunde ein Entwickler-Stundenkontigent mit 100 Stunden kauft bekommt er die Stunde auch günstiger als bei nur 5 Stunden.

 

Viele Grüße

Sebastian

5 ANTWORTEN
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 2 von 6

@SebastianTaenzer

Was brauchst du denn als Leistungen?

Nur mit Zahlen können wir primär nichts anfangen.

Die Telekom ist zwar meist ein bisschen teurer hat aber mit Abstand den besten Service und das Beste Netz.

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 3 von 6
Hallo Karl,

zum Beispiel geht es gerade um die Vertragsverlängerung einer CombiCard M Business mit Handy 1. Generation, die 5GB Datenvolumen bekommen soll. Man bietet mir den Business Mobil M mit Handy für 47,86 Euro an. An der Nummer hängen wir nicht sonderlich, also muss ich jetzt diese Combicard kündigen und eine neue abschließen, um den Tarif für 43,07€ netto zu bekommen.

Ich verstehe hier einerseits den Vorteil unseres Rahmenvertrags nicht, denn letztlich sind das also alles nur einfach normale Verträge ohne irgendwelche Sonderkonditionen oder Rabatte. Ich muss zudem den selben Quatsch wie die Privatkunden mitmachen: Kündigen, Kundenrückgewinnung etc -- und das, ob wohl die GK-Tarife dasselbe kosten wie die PK-Tarife.

Viele Grüße,
Sebastian
Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 4 von 6
Guten Morgen @SebastianTaenzer,

vielen Dank für deine Nachricht und willkommen in der Community.

Natürlich möchten wir dich als Kunden behalten, keine Frage.
Ich möchte mir gerne mit dir gemeinsam deine Verträge anschauen und an einer Lösung bzw. Alternative arbeiten..

Leider konnte ich dich telefonisch nicht erreichen.
Magst du mir bitte mitteilen, wann du besser erreichbar bist?

Liebe Grüße
Jamil-Ali G.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 5 von 6
Hallo Jamil-Ali,

vielen Dank für die Rückmeldung.

Ich bin z.B. morgen früh zwischen 11-13 Uhr gut erreichbar und dann wieder zwischen 15 und 16 Uhr.
Alternativ noch heute abend bis 21 Uhr.

Vielen Dank und viele Grüße
Sebastian