abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 

Willkommen in der Business Community

Die Telekom Community für Geschäftskunden

Sie sind hier:
Aktueller Hinweis
Antworten
Gelöst

iPhone 8, iPhone 8 Plus und iPhone X für Geschäftskunden

2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Beitrag: 351 von 1.292

Die bisherige Meinung hier (auch von den Mods) ist, in Auslieferung bedeutet Freitag ist Apfelernte 😉 . Eine Sendungsnummer konnt ich bisher nie im BSP einsehen. Da kommt dann wohl auch eher keine. Ob eine Adressänderung möglich ist wage ich zu bezweifeln... würde ich mich auch nicht mehr trauen 😂

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 352 von 1.292

@agraf1 schrieb:

Sollte dies der Fall sein, wäre das eine Frechheit von der Telekom für die GK!! Wieso erhält man diese Info nicht über die Hotline bzw wird von dieser sogar darauf hingewiesen, dass Bestellungen via Hotline direkt im System landen?

 

Die Option via BSP war ja bekannterweise nicht verfügbar um Mitternacht (bei Privatkunden war dies möglich)...und mir persönlich wurde davon sogar über die Hotline abgeraten über das Portal zu bestellen. Wirklich enttäuschend!


@genau das von Ihnen gewünschte wurde mir bei einem ersten Bestellversuch in der Nacht von Donnerstags auf Freitag über die GK-Horline von dem Telekom-Mitarbeiter mitgeteilt. Er teilte es mir genauso mit, wie es von @coc-gmbh genannt wurde. Der Mitarbeiter riet mir sogar davon ab, die Bestellung in der Nacht zu platzieren, weil sie sonst nur in einer Art Liste aufgenommen, aber mangels Buchungsmöglichkeit zu diesem Zeitpunkt noch nicht im System erfasst werden könne. Und alle auf der Liste erfassten Bestellungen würden erst im Laufe des Freitags nach und nach in das Buchungssystem übertragen.

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 353 von 1.292

ich bräuchte auch dringend die Information, wie ich die Lieferadresse noch ändern kann. Angekündigt war KW 44, jetzt auf KW45 verschoben. bin aber KW 45 - 47 nur einmal sonntags zuhause und kann deswegen auch nicht zu Postshops, etc. 

 

VG

phil

Highlighted
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 354 von 1.292

Diesen Verdacht hatte ich auch schon mal. 

Alledings war bei mir bei einem von zwei Verträgen eine Tarifunstellung inbegriffen. 

Diese Unstellung könnte ich direkt nach dem Telefonat um 01:15 Nachts im BSP sehen. 

Sie wurde also direkt vollzogen. Daher gehe ich davon aus, dass auch die Gerätebestellung gebucht wurde. 

Meine Termine bestätigen das zumindest halbwegs. 

Ein spacegrey in KW 47

und ein silbernes in KW 45

mit Reservierungsticket allerdings erst am Abend des ersten Verfügbarkeits Tages. 

Ich vermute mal die Telekom bekommt einfach viel zu wenig Geräte und dann gibt es eben immer wieder zb MagentaEins Kunden die sich durch das automatische reservierungstiket in der Schlange vordrängeln auch wenn Sie erst jetzt bestellen. 

Anfangs waren bei mir beide Geräte KW44. 

2 Sterne Mitglied
2 Sterne Mitglied
Beitrag: 355 von 1.292

Und bei allem möglichen Frust sollte man nicht vergessen, es handelt sich hierbei nur um ein iPhone und nicht eine Niere oder Spenderherz. Wenn meines pünktlich kommt freue ich mich, wenn es in 6 Wochen kommt bin ich auch zufrieden. 

Die Frage ist auch, warum bestellt man mitten in der Nacht, wo man doch weiß, dass die Systeme da noch nicht laufen?