Event: Das war der Pitch Day 2019: innovativ, technologisch & zukunftsweisend

Sie sind hier:

Event: Das war der Pitch Day 2019: innovativ, technologisch & zukunftsweisend

lisa.strohbusch 1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied

TechBoost-Startups lösten echte Kundenprobleme

Rund 65 Teilnehmer konnten sich am 27. Juni 2019 in der Design Gallery Bonn von einem Matchmaking der besonderen Art begeistern lassen.

20190627_080254429_iOS.jpgFür unseren Pitch Day 2019 haben wir mit unseren Geschäftskunden und Kollegen aus dem Innovationsbereich des Services konkrete Challenges gesammelt. Die am TechBoost Förderprogramm teilnehmenden Startups hatten vorab die Möglichkeit, sich mit ihren innovativen Geschäftsmodellen aktiv auf diese Challenges zu bewerben.

Die Fachjury bestehend aus Geschäftskunden, internen Innovations-Einheiten sowie vom Telekom Service entschieden in einer Vorauswahl, welche der Startups eingeladen wurden. Die ausgewählten Startups pitchten am 27. Juni 2019 ihre eingereichten Konzepte, erhielten wertvolles Feedback und hatten vor Ort die Gelegenheit, mit den Challenge-Gebern konkrete Gespräche zu gemeinsamen Projekten zu führen.

Und wer sind die Gewinner des Tages?

20190627_091851414_iOS.jpgChallenge #1 E-Mobility: EcoG!

EcoG ist die Software für die E-Mobilität, die das Laden zu einem profitablen Geschäft macht. EcoG erstellt und betreibt eine Software IoT Plattform dediziert für die nachhaltige Nutzung und Monetarisierung von Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge.

20190627_083421555_iOS.jpgChallenge #2 von dormakaba: Neohelden!

„Neo” ist ein selbstlernender digitaler KI-Assistent, der im Unternehmen in Form eines Orchestrators Daten und Informationen zwischen Menschen und Systemen einfach, effizient und zielgerichtet koordiniert, indem mit ihm per Text und Sprache interagiert wird – quasi wie Alexa oder Siri, aber für Business.

Anna-Lena Ährental von dormakaba sagte zum Event: "Ein klasse Event, welches in diesem Format in jedem Fall Wiederholungsbedarf hat!"

20190627_093452617_iOS.jpgChallenge #3 Heatmap Solutions: SmartData!

Mit ihrer Sensorik in Verbindung mit ihrem Know-How in der Datenverarbeitung hilft SMART DATA Unternehmen bei zwei ganz wesentlichen Dingen: Das digitale Kundenerlebnis der Zukunft zu realisieren und als Teil der ersten Security Community für shared intelligence Sicherheit nachhaltig zu gestalten. Dabei verstehen sie sich als ehrlicher und unterstützender Partner unserer Kunden.

#4 Die perfekte Suche: deepset!

deepset nutzt die technischen Möglichkeiten künstlicher Intelligenz (KI) für Textverarbeitung um Unternehmen bei unterschiedlichen Problemen zu unterstützen. Technologiemodule werden auf Kundenanforderungen angepasst und in bestehende Systeme integriert.

Challenge #5 von Alloheim: LAQA sowie logarithmo mit einer Kooperation aus luvas und essentim!

Von der Idee bis zum Produktiveinsatz von Data-Analytics Lösungen: In enger Abstimmung mit unseren Kunden entwickelt logarithmo Web-Anwendungen und stellen sie in einem Corporate Data-Analytics App Store zur Verfügung, wo sie jeder Mitarbeiter nutzen kann.

LAQA löst mit ihrem Gesamtkonzept ein Problem, das alle angeht: Ausreichend Trinken. Mit der Kombination aus einem intelligenten Trinkbecher, umfassender Datenanalyse und einer nutzerfreundlichen Bedienoberfläche, kann diese Lösung nicht nur in der professionellen Pflege, sondern auch in den Alltag von Privatpersonen spielend leicht integriert werden.

Unser Fazit zum Pitch Day 2019 : das machen wir auf jeden Fall wieder!

Die vorgestellten Lösungen der Startups matchten mit den Herausforderungen der Kunden, was Zufriedenheit auf allen Seiten garantierte. Die Design Gallery Bonn als Veranstaltungsort begeisterte die Gäste. Die zwei angebotenen Führungen durch die "heiligen Hallen", wurden sehr gern angenommen und haben bei einigen Besuchern einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

Das Team von TechBoost bedankt sich bei allen Teilnehmern und Unterstützern!

2T_Techboost_Header_1000x500.jpg