News: Startup der Woche: So profitiert fino vom TechBoost Förderprogramm

Sie sind hier:

News: Startup der Woche: So profitiert fino vom TechBoost Förderprogramm

christine.frysz1 1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied

fino: Kontowechsel leicht gemacht.

Daueraufträge neu einrichten, Formulare ausfüllen und dabei keinen Zahlungspartner vergessen: Bankkunden schrecken oft vor dem Aufwand zurück, den ein Kontowechsel mit sich bringt und verzichten lieber auf bessere Konditionen bei einer neuen Bank.

Mit fino ist der Kontowechsel leicht gemacht und innerhalb weniger Minuten erledigt. Das Startup aus Kassel informiert alle Zahlungspartner für einen schnellen und reibungslosen Übergang.

Als Teil des TechBoost-Programms konnten die Gründer bereits auf zahlreichen Veranstaltungen der Telekom ihr Netzwerk erweitern. Mehr Informationen zu fino im Interview mit Alexander Vey, Head of Technology, hier: