Startup der Woche: So profitiert deepset vom TechBoost Förderprogramm

Sie sind hier:

Startup der Woche: So profitiert deepset vom TechBoost Förderprogramm

lisa.strohbusch 1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied

deepset: Wenn Algorithmen Texte analysieren

Google API kann es, Microsoft IBM Watson auch: Die intelligenten Programme erkennen und verarbeiten Texte und extrahieren einzelne Bausteine auf Basis von Algorithmen in Sekundenschnelle.

Was sie nicht so gut können: Spezielles Vokabular oder branchenspezifische Sprache erfassen. Hier hilft das Startup deepset weiter.

Die Gründer Timo Möller, Milos Rusic und Malte Pietsch analysieren branchenspezifische Texte, indem sie passgenaue Algorithmen einsetzen. Weil sie Inhalte nicht mehr selbst filtern müssen, sparen Unternehmen kostbare Zeit – und Geld.

Im Interview erzählt Timo Möller, wie das Startup von TechBoost profitiert, der Startup-Initiative der Deutschen Telekom.