• Antworten

        DECT Adapter für IWV (W28) an Speedport W921V

        Highlighted
        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 1 von 2

        Hallo.

         

        Ich habe noch einen schönen alten funktionsfähigen W28 hier als Deko stehen.

        Mein Speedport W921V hat DECT Anschlüsse.

        Frage gibt es einen Adapter mit dem ich diese beiden Techniken verbinden kann.

        Also einen "DECT Adapter" für IWV (W28) an Speedport W921V?

        Ich vermute ja, man kann nicht einfach dieses alte Ding an einen A/B Port vom Speedport anschließen. Zumal diese A/B Port ja nur Tonwahl kann.

        Wobei es mir genügen würde, wenn der W28 einfach nur klingelt Fröhlich

        Ich bin abe rnicht sicher, ob der Strom vom Speedport ausreicht um den W28 zum Läuten zu bringen. Ich vermute das schmort dann etwas durch.

        Für jede bezahlbare Idee dankbar.

        LG

        Peter

         

         

         

        2 Sterne Mitgestalter
        2 Sterne Mitgestalter
        Beitrag: 2 von 2

        Ich habe Zweifel, daß ein externer DECT-Adapter sowohl das Impulswahlverfahren unterstützt, als auch die nötige Spannung liefert.

        Zumal liegt beim Speedport die Klingelspannung an den TAE-Buchsen an. (Halte mal einen Phasenprüfer dran... Der leuchtet. Zwinkernd)

        Der Speedport kann übrigens beides: MFV und IWV -- sowohl elektrisch, als auch mechanisch.

        Für ein schnurgebundenes Telefon ohne eigene Stromversorgung liefert der Speedport in etwa 30-40 Volt.

        Ob das W28 damit zurecht kommt, muß man vorher ausprobieren.

        Eventuell muß man am Telefon selbst noch eine Drahtbrücke setzen, da an den TAE-Buchsen die W-Ader nicht vorgesehen ist.

        Ältere Telefone benötigen ca. 60 Volt -- zu viel für einen Speedport.

        Durchschmoren kann da nichts -- man würde anstatt ein schönes lautes Klingeln nur eher ein dumpfes leises Rattern hören, da der Speedport nicht genug Saft liefert.

        Also ein FeTap 611 oder das 791-1 funktioniert -- zumindest an meinem W 724V. (Typ B)

        Auch an einem W 921V sind Wählscheibentelefone erfolgreich getestet worden.

        Allerdings gibt es keine Garantie, daß es immer klappt.