abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt fĂŒr 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt fĂŒr 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Antworten

Fritzbox 7390 hinter Speedport Hybrid incl. DynDNS, Fernzugang und Webserver

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1746 von 1.955

Hallo,

 

ich hab eine FB7580 hinter einem W922V. Telefonie klappt alles bestens und es lÀuft auch alles tippitoppi bis....

 

Vor ein paar Tagen habe ich eine Firmwareupdate der FB7580 gemacht auf Firmware 7.00

Jetzt kann ich aber nicht mehr von meinem MobiltelfonBrowser mittels mobiler Daten auf meinen USB-Stick welcher sich an der FB befindet zugreifen.

DynDNS ist alles eingerichtet und hatte bis vor dem Firmwareupdate auch reibungslos funktioniert.

 

Im eigenen Netz komm ich durch die ReBind-Ausnahme mittels der DynDNS auch auf den USB-Speicher nur von außerhalb geht gar nichts.

 

Ich hoffe ich nutze die richtige Adresse von außerhalb?

https://azxxxxxxxx

oder doch diese?

https://axxxx

 

 

Wenn ich im eigenen WLAN bin funktionieren beide Adressen nur nicht von außerhalb also z.B. vom Handy.

 

@danXdevielleicht kannst du mir noch einen Tipp geben? Ich bin echt ratlos.

 

Im Voraus besten Dank.

Gruß Andre

 

+++

06.09.2018

Daten geÀndert

Heike J.  telekom hilft team

Links entfernt durch Waage1969

Highlighted
3 Sterne Mitglied
3 Sterne Mitglied
Beitrag: 1747 von 1.955

Hallo, 

 

trage bei DNS-Rebind Deine DynDNS Adresse (axx.eu) und ein. Danach geht es wieder. 🙂

 

PS: Es ist besser nicht jedem seine DnyDNS Adresse auf die Nase zu binden 

LG
GhOsT51
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1748 von 1.955

Ich habe die Adresse bei DNS-Rebind eingetragen.

Trotzdem komme ich ĂŒber das Mobilfunknetz nicht zu meinem USB-Stick

Mit dem Laptop der im WLAN der FB7850 ist komme ich ĂŒber axx.selfhost.eu zu mein USB-Stick.

 

Woran könnte es noch liegen?

 

Im Voraus besten Dank

Andre

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1749 von 1.955

Seit heute morgen funktioniert es auch aus dem Mobilfunknetz.

 

Ich war in der Fritzbox auf Internet -> Filter -> Globale Filtereinstellungen

Dort habe ich einfach auf "Übernehmen" geklickt und dann gings.

 

Die Einstellungen sind jetzt so:

Firewall im Stealth Mode: AUS

E-Mail-Filter ĂŒber Port 25 aktiv: AUS

NetBIOS-Filter aktiv: AN

Teredo-Filter aktiv: AN

 

@Modertor: Könnte jemand meinen Beitrag, in dem meine vollstÀndige DynDNS-Adresse steht, abÀndern und die DynDNS-Adresse etwas verschleiern?

Ich selbst kann den Beitrag nicht abÀndern, sondern nur löschen.

Die Änderungsfunktion fĂŒr einen Beitrag wĂ€re manchmal sehr hilfreich.

 

Im Voraus besten Dank.

Gruß Andre

 

5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 1750 von 1.955

@az2111  schrieb:

@Modertor: Könnte jemand meinen Beitrag, in dem meine vollstÀndige DynDNS-Adresse steht, abÀndern und die DynDNS-Adresse etwas verschleiern?

Ich selbst kann den Beitrag nicht abÀndern, sondern nur löschen.

Die Änderungsfunktion fĂŒr einen Beitrag wĂ€re manchmal sehr hilfreich.

 


Die Änderungsmöglichkeiten gibt es nur fĂŒr eine oder zwei Stunden.

 

@az2111, danach gibt es aber noch die Möglichkeit, seinen eigenen "Beitrag dem Moderator zu melden": Idee

 

"Zahnrad Optionen" -> "Beitrag Moderator melden"

 

... und den Grund angeben, weswegen Du den Beitrag melden möchtest (in diesem Fall wÀren es die DynDNS-Daten).

Gruß von sg-flinux
Diese MĂŒtze gehörte meinem Vater, sg-fan-senior. R.I.P.