abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Antworten

Fritzbox 7390 hinter Speedport Hybrid incl. DynDNS, Fernzugang und Webserver

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1776 von 1.955

Hallo danXde,

herzlichen  Dank für die Tipps.Das Handy habe ich geprüft; da hat sich keine MyFritz Adresse reingefuscht. In der SH habe ich gestern noch die Portweiterleitungen überprüft. Alles OK; die LTE Ausnahmen habe ich noch nicht gecheckt; mache ich am Wochende, wenn ich wieder in der Nähe der FB bin Zwinkernd.

Ich werde Rückmeldung geben, ob das geklappt hat ...

Beste Grüße

bntx941

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1777 von 1.955

Woran mag es liegen das ich nach dem Einstellen der Netzwerkparameter wie hier in 8 & 9 beschrieben

https://lubensky.de/hybrid/internetzugang%20fritzbox%20experte.htm

zwar die Internetverbindung funktioniert, aber ich nicht auf den speedport zugreifen kann.

IP hab ich wie im angehängten Capture.JPG eingestellt.

 

Der DHCP Server der Fritzbox ist wie in Capture2.JPG eingestellt.

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 1778 von 1.955

Hallo @monika.napierala

 

ich rate mal, der IP-Adressbereich der Fritzbox ist noch standardmäßig auf 192.168.178.X eingestellt?

 

Wenn ja, dann bitte den Adressbereich des Speedport wieder auf 192.168.2.X zurückstellen, dann klappt das auch mit "speedport.ip"

 

Die IP des Speedport muss nur geändert werden, wenn der Adressbereich der Fritzbox auf 192.168.2.X geändert wurde

 

Mein Weg zur Fritzbox hinter dem Speedport Hybrid : https://lubensky.de/hybrid
Tipps zur Störungseingrenzung am Hybridanschluss: https://lubensky.de/hybrid/stoerungseingrenzung.htm
Probleme mit dem ISDN-Adapter? https://lubensky.de/hybrid/isdn-adapter.htm

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1779 von 1.955

#facepalm

Das war's. Macht ja auch Sinn wenn man etwas angestrengter drüber nachdenkt. 😣

(Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr.)

 

1000 Dank für diese geniale Anleitung.

Läuft fast alles wieder.

Nur die Rufumleitung für anonyme Anrufer direkt auf einen extra dafür eingerichtetem AB klappt noch nicht. Ruft man mit unterdrückter Nummer an kommt keine Verbindung zustande.

Und an ein paar Portweiterleitungen muss ich auch noch arbeiten. 😊

 

Highlighted
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1780 von 1.955

Hallo GhOs51,

Problem gelöst ... Ich vermute es hatte was mit dem Zertifikat zu tun. Der Zufall hat mir geholfen einen wahrscheinlich unkonventionellen Weg (Laie!) zur  Lösung zu finden. Ich habe per WLAN zuHause myFritz  geöffnet und dann danach das Handy auf Mobilfunk umgeschaltet. Dann habe ich in der Startseite auf FritzBox öffnen geklickt und Safari hat vor der Seite gewarnt und ich konnte über Details einblenden, dann die Seite öffnen. Mir ist dann aufgefallen, dass das Zertifikat andere Nummer enthält. Jetzt läuft es wieder (auch VPN) wie geschmiert ...

Nochmal Danke und beste rüße

bntx941