abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Antworten

Fritzbox 7390 hinter Speedport Hybrid incl. DynDNS, Fernzugang und Webserver

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1921 von 1.943

ich habe auch die Konstellation Speedport Hybrid und danach FB 7490 nachgeschaltet. Zur Zeit habe ich gerad die Einstellung von der INET Seite Lubensky. Aber dort wurde wohl ein Upgrade ohne ISDN Adapter gemacht. Ich suche die Einstellungen und die Konfiguration wie es mit dem ISDN Adapter gemacht wurde. Durch die viele Probiererei habe ich mittlerweile nen Blackout. Zur Zeit ist die Telefonie instabil, heißt bsp. Anrufe kommen nicht durch - Gegenpart hört nix oder ich telefoniere raus und still ruht der See.

Ich kann mich erinnern, wo alles über SP + FB + ISDN Adapter realisiert wurde. Momentan habe ich die FB + SP mit Lan verbunden. Das schwarze Y-Kabel geht in die DSL/TEL der FB.

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 1922 von 1.943

Hallo @klaus.domian 

 

Du meinst das & Co. von hier: https://www.lubensky.de/hybrid/isdn-adapter.htm

 

Zu der Fritz!Box, hier mal ein Bild der Anschlüsse:
Fritzbox 7490 Anschlüsse.jpeg

Die Einrichtung erfolgt ja als "ISDN Anschluß", siehe z. B. hier:

https://avm.de/service/fritzbox/fritzbox-7490/wissensdatenbank/publication/show/135_ISDN-Telefonanla...

https://avm.de/service/fritzbox/fritzbox-7490/wissensdatenbank/publication/show/1710_ISDN-Telefon-in...

https://avm.de/service/fritzbox/fritzbox-7490/wissensdatenbank/publication/show/135_ISDN-Telefonanla...

 

Viel Erfolg beim umdenken, am besten erst einmal eine Sicherung der Einstellungen der Fritz!box machen. Dann löschts Du erst einmal die vorhandenen Telefonieeinstellungen und Rufnummern. Danach halt als "ISDN" Telefonie neu einrichten und zuweisen Idee

Gruß

Waage1969

Meine "Kernfreizeitzeiten" sind meistens Mo.-Fr. irgendwann ein paar Stunden. 
P.S.: bevor ich es vergesse Rechtschreibfehler können kostenlos übernommen werden und dienen der Aufmerksamkeit beim lesen !  Zwinkernd

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1923 von 1.943

erstmal Danke für die Hilfe. Das Update für den ISDN Adapter hatte ich beim ersten Mal Ausfall schon gemacht. Hat auch hingehauen. Aber ich meine jemand hat einen kompletten Weg über den ISDN Adapter beschrieben. Ich bin der Meinung, das es auf der Seite von Lubensky war. Also du meinst ich soll einfach als ISDN Anschluss konfigurieren. Ich kann mich noch erinnern, das man die Rufnummer unter Telefonie eingeben musste und dann wurde bei der Überprüfung der Rufnummer  "erfolgreiche Überprüfung" angezeigt. Das macht er bei mir jetzt nach mehrmaligen Ausprobieren auch. Trotzdem ist die Telefonie instabil. Vielleicht bin ich mittlerweile auch so kirre. Man brauchte vielleicht auch damals schon den ISDN Adapter nicht.

Highlighted
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 1924 von 1.943

Hallo @klaus.domian 

also Du hast den ISDN Adapter an einem der LAN Ausgänge des Speedport Hybrid.

Dann geht das ISDN Kabel zur Fritz!box.

Dort richtest Du die ISDN Telefonie ein.

 

Was Du meinst ist die SIP Telefonie, dort wird registriert Zwinkernd Du setzt momentan auf das falsche Pferd Idee

 

Gruß

Waage1969

Meine "Kernfreizeitzeiten" sind meistens Mo.-Fr. irgendwann ein paar Stunden. 
P.S.: bevor ich es vergesse Rechtschreibfehler können kostenlos übernommen werden und dienen der Aufmerksamkeit beim lesen !  Zwinkernd

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1925 von 1.943

@Waage1969  schrieb:

Hallo @klaus.domian 

also Du hast den ISDN Adapter an einem der LAN Ausgänge des Speedport Hybrid.

Dann geht das ISDN Kabel zur Fritz!box.

Dort richtest Du die ISDN Telefonie ein.

 

Was Du meinst ist die SIP Telefonie, dort wird registriert Zwinkernd Du setzt momentan auf das falsche Pferd Idee

 

Gruß

Waage1969


Vielen Dank für die Hilfe, ich glaub ich habs gerafft