abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du: 
Antworten

Fritzbox 7390 hinter Speedport Hybrid incl. DynDNS, Fernzugang und Webserver

Gelöschter Nutzer
Gelöschter Nutzer
Beitrag: 11 von 1.955
Du das ist soweit alle so wie bisher alle Ports weitergeleitet auf die Fritzbox und die Ausnahmen sind auch noch alle drin.
Da habe ich nun noch nix geändert.
Ich hörte aber das es nun wohl auch ohne gehen soll.

Aber Telefonie geht nun auch wenn der fetch binding nicht angepasst ist.
Das konnte ich gerade nachstellen.
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 12 von 1.955

@Gelöschter Nutzer@aluny   Bei mir läuft das Setup ohne  Portausnahmen und Weiterleitungen seid dem Wochendende....ohne Probleme.  Heute abend werde ich dann mal noch auf "StandardImage umstellen"...

1 Stern Mitgestalter
1 Stern Mitgestalter
Beitrag: 13 von 1.955

Wäre ja echt Klasse, wenn die Telekom das geändert hat. Nur glauben kann ich es noch nicht. Ich teste dann mit der nächsten Firmware in zwei Monaten oder so. Zwinkernd

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 14 von 1.955

@prodo_1@aluny@Gelöschter Nutzer  Und nun mit Standard-Image + keine LTE + keine Portweiterleitung.  ...grad mit Heiko 15 min telefoniert.  ...läuft.

 

Bisher   0 Fehler in der VoIP- Log auf der Fritzbox.   

Gelöschter Nutzer
Gelöschter Nutzer
Beitrag: 15 von 1.955
Du darfst es glauben!
danXde hat soeben mit mir ausführlich telefoniert und das ohne PortAusnahmen/Bindings oder Weiterleitungen.
Nur das ziehen der DSL Leitung hat das Gespräch dann beendet Fröhlich