Antworten

Kinderschutz software

Starter
Kudos: 0
Beiträge: 9
Registriert seit: 09.02.2013
*wolke Hallo.
Ich habe vor 2 Tagen die T-online Kinderschutz Software installiert. Dabei ist wohl ein Fehler aufgetreten. Ich habe weder ein Profil erstellt, noch ein Passwort vergeben. Trotzdem sperrt mir die Software seit dem Download den Internetzugang . Nach einem Langen Gespräch mit der Technik Servicehotline zeigt die Kinderschutz Software zwar keine Fehlermeldung mehr, sperrt aber nach wie vor jeglichen Zugriff aufs Internet. Installation ist nur mit Passwort möglich. Habe alle Passwörter von T-online versucht, jedoch ohne Erfolg. Jetzt lautet die Fehlermeldung vom Netzmamager :
Verbindung verweigert, weil Benutzernamen bzw. Kennwort falsch. Dies kann folgende Ursachen haben: Benutzernamen auf Server nicht vorhanden. Kennwort abgelaufen. Administrator hat keine Berechtigung zur Herstellung einer Remoteverbindung erteilt. Das ausgewählte Authentifizierungsprotokoll ist auf dem Remoteserver nicht zugelassen.
Was kann ich tun um wieder Internetzugang mit meinem PC habe.
Schreibe diesen Beitrag mit dem Smartphone. Dieses schenkt die Unterstützung jedoch sehr ein.
Bitte Hiiiii!!!!!!
Antworten
0 Kudos

Re: Kinderschutz software

Starter
Kudos: 0
Beiträge: 1211
Registriert seit: 04.11.2011
Hast du die Installationsroutine mit rechts angeklickt und gewählt: -Als Administrator ausführen- oder hast direkt mit einem Doppelklick installiert ?
Antworten
0 Kudos

Re: Kinderschutz software

Starter
Kudos: 0
Beiträge: 9
Registriert seit: 09.02.2013
Ich habe die Software cd von tonline rein und auf installieren gedrückt.
Sonst hab ich nix gemacht.
Antworten
0 Kudos

Re: Kinderschutz software

Community Guide
Kudos: 82
Beiträge: 7096
Registriert seit: 06.07.2004
Hallo familiehaun,

> Nach einem Langen Gespräch mit der Technik Servicehotline zeigt die Kinderschutz
> Software zwar keine Fehlermeldung mehr, sperrt aber nach wie vor jeglichen
> Zugriff aufs Internet.

Jetzt müßte man natürlich erstmal wissen, was gemacht wurde.

Hast Du eine Neu- bzw. Reparatur-Installation der KSS versucht?

> Installation ist nur mit Passwort möglich.

Ist hier vielleicht die Deinstallation gemeint? Denn das Passwort für die KSS vergibt man ja erst während des Installationsvorganges.

Grüße
gabi
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
T-Home-Team [R.I.P] schrieb am 16.05.2009 im Beitrag zum
Mediencenter beta

| Für den Übergangszeitraum trägt das Produkt
| eine "beta"-Kennung und ermöglicht Dir somit bereits in der
| Reifephase die Nutzung aller neuen
| innovativen Features bis zur endgültigen Fertigstellung in
|100%iger Qualität in den nächsten Wochen.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Fragen und Hilfe zur Reifephase der Community (ohne beta-Kennung) gibt es in Community & Support
Antworten
0 Kudos

Re: Kinderschutz software

Starter
Kudos: 0
Beiträge: 1211
Registriert seit: 04.11.2011

Ich habe die Software cd von tonline rein und auf installieren gedrückt.
Sonst hab ich nix gemacht.


Wenn du die Installationsdatei mit rechts anklickst, erscheint dort die Option: -als Administrator ausführen- ?
Ich vermute mal stark, dass hier das Problem zu suchen ist. Sicherheitssoftware verlangt fast immer Administratorrechte. Selbst, wenn man eigentlich als Admin angemeldet/eingeloggt ist, sollte man bei Software solcherart immer mit rechts anklicken, um obige Option zu wählen.
So dürfte dann auch die Aufforderung zur Eingabe des Passwortes erscheinen, welches du natürlich selbst festlegst.
Antworten
0 Kudos
Fußnote
Die vollständigen Preis- und wichtigen Vertragsbestandteile erscheinen, wenn Sie mit Ihrer Maus auf das Symbol klicken.

Alle Preise verstehen sich inklusive 19 % Umsatzsteuer. Für das Versenden von Geräten fallen Versandkosten in Höhe von 6,95 Euro an. Bei Zahlung per Nachnahme übernimmt die Telekom die zusätzlich anfallende Nachnahmegebühr in Höhe von 2,00 Euro. Der Versand erfolgt in einer umweltfreundlichen Verpackung.