Antworten

Ab sofort kompatibel: Neue Geräte von eQ-3, Bitron Video, Osram und SONOS

Telekom Experte
Telekom Experte
Beitrag: 1 von 15

Liebe QIVICON-Kunden,

 

wir möchten Sie heute darüber informieren, dass ab sofort folgende Geräte kompatibel sind:

eQ-3 HomeMatic IP:

- Marken-Schaltaktor LED Dimmer (HmIP-BDT)
- Schalt-Mess-Aktor – Unterputz (HmIP-FSM)
- Handsender, 4 Tasten (HmIP-KRCA)

Bitron Video:

- Vorhang-Bewegungsmelder (AV2010/14)
- Erschütterungssensor (AV2010/33)
- Wassermelder (AV2010/37)
- ZigBee Repeater mit USB-Anschlüssen (902010/36)

Sonstige Geräte:

- SONOS One
- OSRAM Lightify Motion Sensor

 

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team

14 ANTWORTEN 14
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 2 von 15

@Sascha G

Kompatibel... kompatibel zu was?

Zur SmartHome App?

Zum Speedport Smart?

...

 

Achtung! Klick hier! Kundennummer/Rückrufnummer im Forenprofil nicht öffentlich sichtbar eintragen

Ich bin Telekomkunde, kein Telekomangestellter. Und ich bevorzuge meist AVM Hardware: Meine Profilseite
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 3 von 15

Hey @muc80337_2

In der SmartHome-App sind die Geräte seit heute alle gelistet zum hinzufügen.

Beim Speedport muss man halt derzeit noch bei HomematicIP Abstriche machen da es ja den dafür erforderlichen Stick noch nicht gibt.

 

Für Bitron und Osram benötigt man für die Homebase 1 und den Speedport  noch den ZigBee-Stick.

Schnelle Hilfe vom Telekom hilft Team gewünscht?
Dann hinterlegt schon einmal eure Daten in eurem Profil


Die Daten können nur von euch und der Telekom eingesehen werden.
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 4 von 15

Bei der HomeBase 2 sind die genannten Geräte bei Geräte hinzufügen auswählbar. Bei der HomeBase 1 werden die hinzugekommenen ZigBee Geräte nicht angeboten.

 

Nachtrag: Jetzt sind die ZigBee Geräte auch bei der HomeBase 1 zu sehen.

 

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 5 von 15

@CobraCane @Has

Nicht, dass Ihr mich falsch versteht - ich stehe aktuell nicht vor einer Kaufentscheidung. Aber andere vielleicht schon.

 

Jetzt will jemand z.B. das neu aufgeführte Gerät Sonos ONE kaufen zur bereits vorhandenen Smarthome-Lösung

Das it natürlich (bisher) weder da zu finden https://www.qivicon.com/de/produkte/produktinformationen/

noch in der Kompatibilitätsliste drin http://www.qivicon.com/assets/Products/Uploads/QIVICON-Kompatibilitaetsliste.pdf

 

Jetzt fragt sich der naive Smarthome Nutzer natürlich...

 

Man sollte es den Leuten möglichst einfach machen, wenn sie gerne kaufen würden. Nicht jeder hat Spaß daran, nach Informationen zu suchen und dann etwas auf Verdacht zu kaufen. (Ich bekomme das bei Bedarf raus was ich wissen will)

Achtung! Klick hier! Kundennummer/Rückrufnummer im Forenprofil nicht öffentlich sichtbar eintragen

Ich bin Telekomkunde, kein Telekomangestellter. Und ich bevorzuge meist AVM Hardware: Meine Profilseite