Antworten

Ab sofort verfügbar: Die Magenta SmartHome App 5.0 mit Szenen und Regeln

Telekom Experte
Telekom Experte
Beitrag: 1 von 21

Liebe Magenta SmartHome Nutzer,

Zum Ende des Jahres werden wir bei Smart Home einige Neuerungen für Sie einführen. Welche das sind und was Sie davon haben? Das erklären wir Ihnen.

Wenn Sie Geräte in Ihrem Haushalt automatisiert steuern wollen, richten Sie aktuell „Situationen“ ein. Mit der neuen Version 5.0 werden Sie „Regeln“ und „Szenen“ einrichten können. Was Regeln und Szenen sind?  Darauf gehen wir gleich noch einmal detailliert ein.

Für alle, die bisher keine Situationen eingerichtet haben, wird es diese Funktion in Zukunft nicht mehr geben und es werden ausschließlich Regeln und Szenen verfügbar sein.

Habt ihr schon Situationen eingerichtet, müssen Sie sich aber keine Sorgen machen. Für unsere Bestandskunden, die bereits Situationen eingerichtet haben, werden diese auch weiterhin verfügbar sein. Sie können genutzt, bearbeitet und gelöscht werden. Auch neue Situationen können noch eingerichtet werden. Der Menüpunkt Situationen bleibt so lange erhalten, bis es keine eingerichteten Situationen mehr gibt.

Nun erklären wir Ihnen kurz den Unterschied zwischen Regeln und Szenen.

Regeln 
Mit einer Regel können Sie automatisierte Abläufe noch einfacher anlegen. Die Regeln sind immer an Bedingungen wie beispielsweise Zeitpunkte gebunden.

Als Beispiel: Wenn es 7 Uhr ist, dann sollen die Rollos hoch und das Radio eingeschaltet werden.

Szenen
Eine Szene kann jederzeit manuell gestartet und pausiert werden. Sie ist am ehesten mit einer manuellen Situation vergleichbar.

Als Beispiel: Sie richten die Szene „Kinoabend“ ein. Wenn Sie sie aktivieren, werden die Rollos herunter gelassen, das Licht gedimmt und beispielsweise die Temperatur im Raum hochgestellt. Richtig: Auf vielfachen Wunsch werden Heizkörperthermostate in Szenen und Regeln wieder zur Verfügung stehen.

Ein wichtiger Hinweis dazu: Ab dem Release wird nur noch Android 5 oder höher unterstützt. Ebenfalls ist es wichtig, dass die Aktualisierung auf allen Geräten erfolgt, damit Sie sicherstellen können, dass Sie von all Ihren Geräten auf Ihre neuen Szenen und Regeln zugreifen können.

Die App-Version 5.0 ist ab sofort für Android und iOS 
verfügbar.

Bitte beachten Sie auch unsere neuen FAQs:


Weitergehende Fehlerbehebungen in der App-Version 5.0:

 

  • Android: Der Livestream für die neue D-Link Kamera DCS-2670L wurde zwar gestartet, aber es wurde kein Bild angezeigt. Dieser Fehler wurde behoben.
  • iOS: Das Bearbeiten von Situationen hat in einigen Fällen dazu geführt, dass die Magenta SmartHome App plötzlich komplett abstürzt. Dieser Fehler wurde behoben.
  • Türklingel-Situationsempfehlungen: Die Empfehlung "Es klingelt an der Tür" wurde auf iOS-Geräten fehlerhaft dargestellt, wenn diese zuvor mit einem Android-Gerät bearbeitet wurde. Dieser Fehler wurde behoben.
  • Android: Es war nicht möglich das Heizungsprofil zu speichern, nachdem lediglich ein Wert geändert wurde. Um abspeichern zu können war es zwingend eine Umbenennung des Heizprofils vorzunehmen. Dieser Fehler wurde behoben.

 

Wir freuen uns bereits auf Ihr Feedback und Ihre ersten Erfahrungsberichte.

 
Ihr Magenta SmartHome Team

20 ANTWORTEN 20
3 Sterne Mitglied
3 Sterne Mitglied
Beitrag: 2 von 21

Guten Tag @Sascha G,

ich bin ja immer neugierig auf neue Updates, aber nachdem ich eben die Magenta SmartHome App auf die Version 5.0.0 aktualisiert habe, funktioniert bei mir fast gar nichts mehr:

- als erstes ist mir aufgefallen, dass sich alle Philips Hue Lampen nicht mehr über die App bedienen lassen (mit der Philips Hue App funktioniert es tadellos) hier auch bei einer in vorigen Version erstellen Situation blieben die Lampen aus, eine Lichterkette über einen SmartHome Zwischenstecker von eQ-3 ist bedienbar und schaltet sich auch über diese Situation ein.

- Die App 5.0.0 zeigt nicht mehr an, dass ein Fenster geöffnet wird, hier sind optische Fensterkontakte Homematic (nicht IP) verbaut. Beim zweiten Versuch kam die Anzeige mit großer Verzögerung, Schließt man das Fenster, wird es erst wieder als geschlossen angezeigt, wenn die App geschlossen und neu gestartet wurde.

- zu den neuen Regeln: auch hier habe ich eine Regel erstellt (Energie sparen bei Verlassen des Hauses --> ABWESEND) Diese Regel wird auch erst nach einem neustart der App unter Regeln angezeigt. Stellt man den Status auf Abwesend, wird die Regel jedoch nicht angewandt, sprich in der App steht der Schalter in der regel auf OFF!

- aktivieren von Alarmen: hier war es vorher so, dass auf dem Startbildschirm angezeigt wurde, dass der Alarm aktiviert wird... jetzt in Version 5.0.0 steht erst nach einer Zeit, dass der Alarm aktiv ist. Zudem ist mir aufgefallen, dass ein Fenster immer noch als geöffnet angezeigt wurde, wobei es geschlossen wurde. Auch hier nach Neustart der App kam erst die richtige Anzeige.

- deaktivieren von Alarm: unter Nachrichten kommt die Meldung, der Alarm ist deaktiviert, aber in der Anzeige Startbildschirm steht noch "Alarm aktiv", was sich erst nach einem Neustart der App aktualisiert.

 

Bin gerade sehr gefrustet und die App ist für mich in diesem Zustand nur schwer zu gebrauchen, da habt ihr ja ganz schön was verschlimmbessert.

 

Hoffe auf baldige Behebung.

 

Viele Grüße

nicage

 

 

EDIT: Ich hab noch mal etwas rumgebastelt: HomeBase neu gestartet, danach konnte ich mich mit der App 5.0.0 nicht mit der HB verbinden --> daraufhin einfach mal die SmartHome App deinstalliert und neu installiert, von nun an funktioniert alles wie vorher, es scheint alles zu funktionieren.... bis auf die erste Regel, die ich erstellt habe: Energie sparen bei ABWESEND, diese wird beim Umstellen auf ABWESEND immer noch nicht aktiviert und der Schalter bleibt auf OFF. --> funktioniert jetzt auch, da ich mich nochmals mit der Regelerstellung befasst habe.

Schön wäre es auch, wenn man die Regeln und Szenen wie vorher bei den Situationen direkt via eines Aufklappfensters einsehen und bedienen könnte. Vielen Dank!

MagentaZuhause L mit MagentaTV Plus (VDSL 100)
Speedport W 724 V Typ B
Media Receiver 401
Magenta SmartHome mit Qivicon HomeBase 2
Philips Hue Bridge 2

MagentaMobil L
Samsung Galaxy Note 9 mit Android 9 Pie
MacBook Pro (Anfang 2011) mit MacOS HighSierra
Magenta SmartHome App Version 5.5.0
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 3 von 21

Leider kann ich mit meinem Galaxy S8+ beim Anlegen von neuen Szenen oder Regeln das abschließende Häkchen nicht setzen, da das Bild am oberen Rand abgeschnitten ist (siehe Screenshots). Ich habe Android 8.0.0 installiert.

Highlighted
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 4 von 21

Hallo

 

bei den Regeln lassen sich leider keine Taster als Aulöser definieren. Das wäre aber sehr sinnvoll. Geht das?

Telekom hilft Team
Telekom hilft Team
Beitrag: 5 von 21
Hallo @Tele Tobi,

was haben Sie für eine Bildschirmauflösung eingestellt?

Können Sie bitte einmal eine andere Auflösung testen?

Besten Gruß
Matthias Bo.
Schon gesehen? Hinterlegt eure Daten im Profil, damit wir bei Bedarf schneller helfen können.

Ihr möchtet die Telekom von morgen aktiv mitgestalten? Hier könnt ihr eure Ideen loswerden.