Antworten

B-Focus AV7210/10 lässt sich nicht mit Smart Home Base 2 verbinden

Beitrag: 1 von 11
Hallo,
habe bei der Telekom eine neue AV7210/10 gekauft und wollte sie in SmartHome anmelden. Nachdem ich mehrmals die Meldung "Gerät nicht gefunden" erhielt, wandte ich mich an das Kundencenter der Telekom, wo ich in einem ersten Anlauf den Link zum alten Verbindungsassistenten erhielt - was aber auch zu keinem Ergebnis führte.
Im zweiten Anlauf wurde die Kamera durch die Telekom (!) ausgetauscht, was aber ebenfalls zu keinem Erfolg führte.
Alleine das mindestens zweimalige Einschalten des Telekom-Kundenservices (ich hatte den Eindruck, dass hier auch Qivicon-Ma mithalfen) deutet darauf hin, dass der Fehler nicht bei meinen Geräten liegen dürfte.
Arbeitet z.Zt. Qivicon in diesem Metier an der Software? D.h. soll ich noch etwas abwarten? Ist eine Lösung in Sicht?
Nur so am Rande: ich versuche seit Mai 2017 erfolglos eine stabile Verbindung einer Bitron B-Fokus Vari AV7002-120, später mit einer Bitron B-Fokus Vari AV7210-210 über SmartHome zu erhalten. Die Bitron-Apps außerhalb SmartHome funktionieren stabil!!
10 ANTWORTEN 10
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 2 von 11
Was du leider nicht erwähnst:

Wie verbindest du die Kamera? LAN oder WLAN?

Welchen Router verwendest du?

Wird die neue Kamera denn überhaupt im Router erkannt?


Da du schon mit vorherigen Kameras Probleme hast und auch mit der neuen Kamera würde ich eher auf Probleme in deinem Netzwerk tippen.

Schnelle Hilfe vom Telekom hilft Team gewünscht?
Dann hinterlegt schon einmal eure Daten in eurem Profil


Die Daten können nur von euch und der Telekom eingesehen werden.
4 Sterne Mitglied
4 Sterne Mitglied
Beitrag: 3 von 11
Also ich hatte vor 2 Tagen genau das gleiche Problem. Über die Smarthome App wird die Kamera definitiv nivht gefunden. Erst als ich über Qivicon.de unter "Mein Qivicon" konnte ich die Kamera finden und hinzufügen. Bei mir war es die eggy2 mit prerecording
Beitrag: 4 von 11
@ Cobra:
Zum Anmelden wird die Kamera via Patchleitung (LAN) mit dem Router (Speedport Smart) verbunden. In diesem Zustand wird die Kamera (nach Eingabe des Kameratyps, Anschluss der Kamera, mindestens 90 sec warten, Kamera suchen) nicht gefunden!
Die Kamera wird im Router erkannt (IP-Adresse), die Kamera kann auch über den Web-Browser angesprochen werden. Im Übrigen habe ich die Kamera mit Hilfe der App "B-View2 Reset" auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt (obwohl die Kamera fabrikneu war!!) - was erwartungsgemäß auch nichts nutzte. In der Not nutzt man halt nach jedem "Strohhalm".
Trotzdem vielen Dank für Deine Mühe. In meiner Situation kann ich nur Karl Valentin zitieren: "Da staunt der Laie und wundert sich der Fachmann"

@ Buddi
Habe das Pairing sowohl über die Smartphone-App (Android) als auch über den Web-Browser (ergebnislos) versucht. Ich hatte sogar bei der Web-Browser-Methode (nach Einspielen der neuen SmartHome-App) die Fehlermeldung "System nicht erreichbar". Erst als ich mich unter Qivicon.de in "Mein Civicon" neu anmeldete, erschien die korrekte Maske im Web-Browser. Die Eigentliche Ursache des Problems war, dass ich "Mein Qivicon" über eine Browser-Favoriten (= Lesezeichen) aufrief und so über einen nicht mehr gültigen Link einsteigen wollte.
Auch dir vielen Dank für Deine Bemühungen!

Im Laufe der Zeit habe ich mich schätzungsweise 200 Std mit SmartHome-Problemen herumgeschlagen und so (quasi als Belohnung) viele Dinge und Tricks gelernt. Jetzt müsste ich eigentlich "nur" noch die Schnittstellenbedingungen der Kamera kennen. Diese Info würde mir aber auch wenig nutzen, weil ich da an die Grenzen meines "Horizonts" gelange.
Telekom Experte
Telekom Experte
Beitrag: 5 von 11
Hallo porpe47,

sind Sie denn weiterhin mit den Kollegen bezüglich Ihres Falles im Austausch? Ich denke mir nämlich, dass Ihr Fall auf jeden Fall weiter über den technischen Support betreut werden sollte, da man hier ohne großen Einblick in Analysedaten recht wenig sagen kann bezüglich möglicher nächster Schritte.

Viele Grüße
Das QIVICON Support Team