Antworten

Bitron Video EGGY 2 können nicht am WLAN angemeldet werden

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 6

Meine Bitron Kameras Eggy2 kann ich nicht am WLAN anmelden. Mit dem Kabel funktionieren sie. Die D-Link Kameras funktionieren mit WLAN.

5 ANTWORTEN 5
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 2 von 6

Und warum kann sie das nicht?

Gibt es ne Fehlermeldung?

Wie weit ist die Kamera vom Router entfernt?

Welchen Router verwendest du?

Wie versuchst du die Kamera einzubinden?

Schnelle Hilfe vom Telekom hilft Team gewünscht?
Dann hinterlegt schon einmal eure Daten in eurem Profil


Die Daten können nur von euch und der Telekom eingesehen werden.
5 Sterne Mitgestalter
5 Sterne Mitgestalter
Beitrag: 3 von 6

Habe gerade eben noch so eine Zicke resettet. 🤪

Die Einrichtung kann schon mal recht speziell ablaufen. 😁

 

 

4 Sterne Mitglied
4 Sterne Mitglied
Beitrag: 4 von 6

Moin,

 

wenn die Cam im LAN arbeitet, kannst du sie über das Netzwerk ansprechen und dann die WLAN Verbindung manuell eintragen.

Das Password ist das, was du unter Smarthome vergeben hast.

Die Anschließende Abfrage von Der MagentaAPP ignorieren.

Dann sollte es klappen.

 

Gruß

Opty

Highlighted
5 Sterne Mitglied
5 Sterne Mitglied
Beitrag: 5 von 6

Hallo zusammen,

 

ich melde meine Kameras grundsätzlich vorher im LAN bzw. WLAN an. Die Konfiguration erfolgt über zunächst über LAN mit der entsprechenden IP-Adresse. Dann trägt man in der Netzwerkkonfiguration der Kamera die WLAN-SSID und den WLAN Key ein und zieht danach das LAN-Kabel ab. Dann wird sie eine neue IP-Adresse beziehen, unter der sie dann erreichbar ist. Zum besseren Auffinden der Kameras empfiehlt sich die Vergabe eine statischen IP-Adresse.

 

Anschließend kann man die Kamera in Qivicon einbinden. Sie wird, wie bereits beschrieben, automatisch gefunden. Dort wird dann das Kamerapasswort eingetragen. Den Einbindungsschritt zum WLAN kann man überspringen.

 

Gruß

Jürgen