Antworten

Danalock einbinden

Beitrag: 1 von 5
Hallo zusammen, besteht die Möglichkeit ein Danalock V3 BT & Zigbee einzubinden?
4 ANTWORTEN 4
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 2 von 5

Nein, die Möglichkeit gibt es leider nicht Zwinkernd (also wenn du wissen willst ob es kompatibel ist)



Wenn es dir darum geht ob es irgendwann einmal kompatibel wird so stehen die Chancen 50% dass es im nächsten Jahrzehnt gemacht wird. Überglücklich

Schnelle Hilfe vom Telekom hilft Team gewünscht?
Dann hinterlegt schon einmal eure Daten in eurem Profil


Die Daten können nur von euch und der Telekom eingesehen werden.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 3 von 5
Ich fänd es auch schön, Danalock einzubinden. Ich benutze jedoch (auch) Apple-Equipment und in diesem Zusammenhang Danalock als Homekit-Version. Homekit nutze ich sonst aber nicht, weil ich ja SmartHome habe, mit dem ich grundsätzlich sehr zufrieden bin... 

Das Danalock lässt sich mit Homekit zuverlässig bedienen und auch eine Automatisierung (Coming-Home) kann man damit bewerkstelligen. Die Türöffnung funktioniert aber nur mit manueller Bestätigung, was ich aus Sicherheitsgründen jedoch sehr gut finde.

Das Danalock lässt sich auch prima per Sprachbefehl mit der Apple-Watch steuern, wenn man das möchte... Wie gesagt, meine Aussagen gelten für Apple... 

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 4 von 5
Rodik:

Die Türöffnung funktioniert aber nur mit manueller Bestätigung, was ich aus Sicherheitsgründen jedoch sehr gut finde.





Wie funktioniert das mit der manuellen Bestätigung?

Ich nutze Nuki und finde die haben das sehr elegant gelöst in HomeKit:

Die Tür wird nur geöffnet wenn das Smartphone in Bluetooth-Reichweite ist.


Über die Nuki-App dann auch nur mit einer extra Abfrage ob man die Tür wirklich öffnen will weil erkannt wurde dass man nicht in der Nähe ist.


Klar, schön wäre Danalock auch aber hier gelten wieder die selben Aussagen wie bei Nuki dass es eben derzeit bei Qivicon nix wird.

Schnelle Hilfe vom Telekom hilft Team gewünscht?
Dann hinterlegt schon einmal eure Daten in eurem Profil


Die Daten können nur von euch und der Telekom eingesehen werden.
1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 5 von 5
Bei Danalock wird ein GPS-Radius genutzt. Die Homekit-App meldet sich dann auf meinem iPhone und auf meiner Apple Watch und fragt mich, ob die Automation (Tür Öffnen bei Erreichen der Homezone) ausgeführt werden soll. Diese Abfrage kann ich dann auch noch bestätigen, wenn ich tatsächlich vor der Tür stehe. Bluetooth hat natürlich den Vorteil, dass die Abfrage damit nur im Nahbereich erfolgt. Das macht Danalock nicht, zumindest nicht in der Homekit-Version, bei den anderen weiß ich es nicht.