Antworten
Gelöst

Homebase 2.0 mit Osram SMART+E27 Dimmable

1 Sterne Mitglied
1 Sterne Mitglied
Beitrag: 1 von 16

Hallo zusammen, 

ich benutze die Homebase 2.0 und alles funktioniert wie es soll. 

Nun habe ich eine neue Osram Smart+ E27 Dimmable in das System integrieren wollen.

Die Leuchte lässt sich leider nicht anlernen, Leuchte habe ich auch auf Werkseinstellung zurückgesetzt und die Base

neu gestartet, beide finden sich nicht. Nun habe ich gelesen, das die Leuchte den Zigbee 3.0 Standart unterstützt 

und die Base (habe nachgesehen) nur den 1.0 Standart hat.

Kann man die Base hochrüsten, updaten?

Oder benötige ich einen Zigbee Stick/Bridge...  mit 3.0?

 

Kann da jemand helfen? 

 

Schon al vielen Dank im voraus 

 

Holger

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
1 Stern Mitgestalter
1 Stern Mitgestalter
Lösung
Akzeptiert von
Beitrag: 11 von 16

Moin,

 

setzte die Lampe korrekt zurück. Nach dem Zurücksetzen blinkt die Lampe 1 mal auf. Dann vom Netz trennen.

Nun warte ca. 2 Minuten. Danach rufe den Gerätemanager auf und wartest bis die automatische Erkennung beendet ist.

Dann gehts du auf die manuelle Erkennung auf den Osramtyp. Suchen lassen und dann die Lampe ans Netz.

Warten......! Es kann ein wenig dauern. Auch wenn die Suche abgeschlossen ist, warte noch ca. 3-4 Minuten.

Dann sollte die Lampe erkannt worden sein. Das Ganze natürlich in der Nähe der HB veranstalten. Nacher die Lampe an Ort und Stelle montieren.

Viel Glück...und ruhig mehrfach probieren..... ;o)l

 

Gruß

Opty

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

15 ANTWORTEN 15
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 2 von 16

Hallo @Holger2912 

für einen schnelle Lösung wird wohl der Stick notwendig werden. Hier wird Dir niemand verlässlich sagen können, ob und wann ZigBee 3.0 über ein FW-Update nachgerüstet wird.

 

Gruss -LERNI-

Manchmal verliert man, manchmal gewinnen die Anderen
Ich bin auch Kunde, kein "T"-Mitarbeiter
---------------------------------------------------------------------------------
Sollte jemand Rechtschreibfehler finden, kann er sie gerne behalten.
Community Guide
Community Guide
Beitrag: 3 von 16

Hallo @Holger2912 

Kompatibel ist nur was auf der Liste steht.

Hochrüsten kannst du da selber leider nix.

 

@Lerni 

Der Stick bringt nix da das ZigBee-Funkmodul bereits in der Base vorhanden ist und der Stick auch nicht mehr kann als die Base.

Schnelle Hilfe vom Telekom hilft Team gewünscht?
Dann hinterlegt schon einmal eure Daten in eurem Profil


Die Daten können nur von euch und der Telekom eingesehen werden.
Highlighted
3 Sterne Mitglied
3 Sterne Mitglied
Beitrag: 4 von 16

Hallo, 

 

die Osram Smart+ CLASSIC E27 dimmable (zigbee) bzw. auch die multicolor bzw. tunable white  kann man an der Home Base 2 problemlos anlernen, bei der zigbee-Variante ist dies auch auf dem Umkarton mit dem Magenta SmartHome Logo vermerkt, andere erhältliche Varianten in den dunklen Kartons (ohne Classic) sind nicht verwendbar. 

Community Guide
Community Guide
Beitrag: 5 von 16

@CobraCane  schrieb:

 

Der Stick bringt nix da das ZigBee-Funkmodul bereits in der Base vorhanden ist und der Stick auch nicht mehr kann als die Base.


Ich war der Meinung, dass es einen Stick gibt, der 3.0 unterstützt. Dann könnte man in der Box ZigBee deaktivieren und es sollte laufen. Soweit zumindest die Theorie. Probiert habe ich das natürlich nicht.

 

Gruss -LERNI-

Manchmal verliert man, manchmal gewinnen die Anderen
Ich bin auch Kunde, kein "T"-Mitarbeiter
---------------------------------------------------------------------------------
Sollte jemand Rechtschreibfehler finden, kann er sie gerne behalten.