• abbrechen
        Suchergebnisse werden angezeigt für 
        Stattdessen suchen nach 
        Meintest du: 
        Antworten
        Gelöst

        SmartHomeApp auf mehreren Geräten nutzen

        Highlighted
        1 Sterne Mitglied
        1 Sterne Mitglied
        Beitrag: 1 von 3

        Wir haben in unserem Haushalt mit 2 Personen ein iPhone , ein Samsung, u. jeweils dazu  1Tablet .  Können wir auf allen Geräten die SmartHomeApp für unsere HomeBase installieren und nutzen, wenn ja - wie....??    LS

        1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

        Akzeptierte Lösungen
        5 Sterne Mitgestalter
        5 Sterne Mitgestalter
        Lösung
        Akzeptiert von
        Beitrag: 3 von 3

        Hallo @Jomilo55

         

        auf allen Geräte die App runterladen und die Nutzerkennung eingeben.

         

        Dann funzt das auch, so wie beschrieben.

         

        Gruß

         

        Ich bin´s

        „Das Leben wird nach vorne hin gelebt und nach hinten hin verstanden"
        2 ANTWORTEN 2
        Community Guide
        Community Guide
        Beitrag: 2 von 3

        @Jomilo55

        Ist die Frage jetzt, wie Du eine App installierst?

        Oder die Frage, wie Du die Zugangsdaten in der App eingibst?

         

        Ich habe die App auf einem iPhone und auf zwei Androids installiert.

        Jedes Gerät erhält beispielsweise alle Alarmmeldungen.

        Achtung! Klick hier! Kundennummer/Rückrufnummer im Forenprofil nicht öffentlich sichtbar eintragen

        Ich bin Telekomkunde, kein Telekomangestellter. Und ich bevorzuge meist AVM Hardware: Meine Profilseite
        5 Sterne Mitgestalter
        5 Sterne Mitgestalter
        Lösung
        Akzeptiert von
        Beitrag: 3 von 3

        Hallo @Jomilo55

         

        auf allen Geräte die App runterladen und die Nutzerkennung eingeben.

         

        Dann funzt das auch, so wie beschrieben.

         

        Gruß

         

        Ich bin´s

        „Das Leben wird nach vorne hin gelebt und nach hinten hin verstanden"